Reactive Anwendungen, Mike Bild

Echtzeit-Gefühl für Benutzer und Systeme heißt hohe Interaktivität bei hohen Datenmengen und das in einer elastischen und stark vernetzten Cloud-Umgebung. Neue Anforderungen verlangen nach neuen Konzepten, Strategien und Technologien in Abstimmung mit dem eigenen "Application Stack". Bisherige Lösungen benötigen leistungsstarke Cluster-Server, kostenintensive Softwareware und eine umfangreich abgestimmte Infrastruktur. Skalierung wurde durch den Kauf größerer Server und einer verstärkt parallelen Verarbeitung meist via Multi-Threading erreicht. Damit entstehen proprietäre, komplexe und ineffiziente Lösungen mit hohem Wartungsaufwand. Doch jetzt hat sich eine Architektur herauskristallisiert die es Entwicklern ermöglicht, neuen Anforderungen ohne die teure "Cluster-Speziallösungen" gerecht zu werden. Reaktive Anwendungen. Mit dieser Architektur ist es Entwicklern möglich, skalierbare, robuste und interaktive Anwendungen durch einen Event-getriebenen Ansatz zu erstellen. Dieser Vortrag beschreibt die Merkmale und Anwendungsszenarien einer reaktiven Anwendung.

Für Getränke wird wieder gesorgt. Anschließend gehen wir auch wieder in die Haxe.

Auf unseren Veranstaltungen werden regelmäßig Fotos und Videos durch die Organisatoren gemacht. Dieses Bild- und Tonmaterial wird auf verschiedenen Webseiten im Internet veröffentlicht. Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass das mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung passiert. Das Material wird nach dem § 23 Abs. 1, Nr. 3 Kunsturhebergesetz behandelt.

Join or login to comment.

20 went

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Imagine having a community behind you

Get started Learn more
Rafaël

We just grab a coffee and speak French. Some people have been coming every week for months... it creates a kind of warmth to the group.

Rafaël, started French Conversation Group

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy