GermansDownUnder Message Board › Moin, ich brauche Hilfe - ich suche eine deutsche Auswanderin in Brisbane

Moin, ich brauche Hilfe - ich suche eine deutsche Auswanderin in Brisbane

A former member
Post #: 1
Hallo zusammen, entschuldigt mein "Eindringen", aber alleine komme ich nicht mehr weiter.
Vielleicht hat einer von euch eine Möglichkeit mir weiter zu helfen...

Eine gute Freundin ist ca 2005 nach Australien ausgewandert. Leider ist der Kontakt abgebrochen, weil sie wohl Probleme mit Job und Liebe bekam und ich bin dann auch mehrfach umgezogen.
Sie hatte einen Partner in Brisbane. Der Partner arbeitete als Gärtner und hieß mit Vornamen Graham. Die Freundin heißt Betty (Bettina) Düsing und hatte auch Verwandte in Australien (Mutter mit Australischem Ehemann auf einer Farm; eine Schwester Geli (Angelika), welche mit ihrem Freund "Sunny" eine Tauchschule unterhielt, ist inzwischen gestorben).

Ich habe schon viel probiert: Whitelist, Facebook, diverse Personensuchmaschinen, direkt das Goverment angemailt, aber kriege nichts raus.

Vielleicht hat einer von euch noch eine Idee oder kann mir einen Kontakt zur deutschen Botschaft in der Nähe mitteilen. Dort werden eventuell Listen über deutsche Immigranten geführt.

Wenn da gar nichts geht oder ihr nicht helfen könnt oder wollt, schreibt mir das bitte an bernhard.chudziak@icloud.com
Ich will euren Club nicht nerven und ziehe mich dann einfach zurück...

Viele Grüße aus dem verregneten Deutschland
Bernhard

Sabina
user 10100812
Brisbane, AU
Post #: 3
Kannst ja mal das Wahlregister versuchen, dort findet man ehesten Leute wieder. Weiss allerdings nicht, ob man das problemlos aus Deutschland machen kann.
A former member
Post #: 2
Danke für die erste Hilfe. Leider habe ich keine Möglichkeit von Deutschland auf das australische Wahlregister zuzugreifen. Wie würde das gehen, was müsste ich da machen, wen ansprechen? Hat einer von euch vielleicht die Adresse einer deutschen Botschaft oder einer "ständigen Vertretung" von Deutschland in Brisbane oder Umgebung?
Hier in Deutschland unterliegen derartige Auskünfte (auch Wahlregister) dem nationalen superstrengen Datenschutz... Da kann man gar nichts herauskriegen...
Powered by mvnForum

Mitmach-Taler

AUD10.00 once a year on your 1st visit

This covers: Die Seite kostet 19 US$ im Monat und Euer Beitrag hält die Seite am Laufen.

Payment is accepted using:

  • Cash or check - “Beim letzten Treffen haben wir besprochen, nunmehr 1x im Jahr von jedem Mitglied um AU$ 10.00 zu bitten, Gaeste sind dann inklusive.

Your organizer will refund you if:

  • Falls alle ehrlich und immer bezahlt haben, wenn sie auf einem Treffen waren und es einen grossen Überschuß gibt, gibt es am Ende des Jahres Freibier. Wenn der Überschuß dafür nicht reicht, kaufe ich meinen drei Kindern je ein Eis und mir zwei Bier ;)

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy