Lean Transfer Forum 2013

Lean Transfer Forum 2013 – Die Konferenz für nachhaltigen Wissenstransfer!
am 25. September 2013, SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG, Bruchsal

Das F.A.Z.-Institut, Innovationsprojekte lädt gemeinsam mit dem Mitveranstalter SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG Entscheider wachstumsstarker Unternehmen ein, Einblicke zum Thema Lean Production und Lean Management der Zukunft aus der Praxis für die Praxis zu erhalten. Führende Best-Practice-Unternehmen zeigen, wie sie ihren Lean Weg bestritten haben und welche Herausforderungen sie auch künftig meistern werden. Ziel der Veranstaltung ist es nicht, auf der Meta-Ebene aktuelle Themen zu diskutieren, sondern einen nachhaltigen Wissenstransfer beim Teilnehmer zu erreichen.

Zukunftsweisende Impulsvorträge und parallele Fachforen

Im Rahmen der Impulsvorträge erhalten die Teilnehmer wertvolle Informationen sowie kreative Denkanstöße von hochkarätigen Experten und haben die Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen im Lean Management auszutauschen. Dabei stehen die Themen Führung und Kultur, Methoden, Prozesse und Netzwerk im Vordergrund. In den praxisorientierten Foren können die Teilnehmer nach ihren Bedürfnissen ausgewählte Themenschwerpunkte vertiefen und Best-Practice-Erfahrungen diskutieren.

Lean-Coaching Café

Die Teilnehmer erhalten die Gelegenheit, in Face-to-Face-Einzelgesprächen mit Lean Experten ihre individuelle Problemstellung zu diskutieren und exklusiv nach ihren Bedürfnissen gecoacht zu werden.

Best-Practice live im Werk

Im Rahmen der Veranstaltung gibt es für den Besucher die Möglichkeit an einer Best-Practice-Führung durch die Produktion teilzunehmen. Darüber hinaus erhält der Teilnehmer an vielen verschiedenen Stationen einen Einblick, dass Lean Management bei SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG ein ganzheitliches und nachhaltiges Managementsystem ist, das vollen Einsatzes und konsequenter Umsetzung bedarf.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an

Werksleiter, Betriebsleiter, Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstandes
Entscheidungsträger aus den Bereichen Montage, Fertigung, Produktion, Konstruktion, Qualitätsmanagement, KVP, KAIZEN, Logistik, Supply Chain Management und Technik
Teilnahmegebühr:

740,- Euro pro Person zzgl. MwSt. (Schnellbucherpreis gilt bis einschl. 2. August 2013 inkl. Gratisexemplar „Jahrbuch der Innovation") 890,- Euro pro Person zzgl. MwSt. (ab 3. August 2013)

Lean Transfer Forum 2013 (690.57 kB)

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.lean-transfer-forum.de!

Kontakt:

Ihr Ansprechpartner zu Kooperationsmöglichkeiten und Programmgestaltung
Mary J. Solzer
Seniormanagerin Business Development
F.A.Z.-Institut, Innovationsprojekte
Frankenallee 68-72
Telefon: (0 69) 75 91-22 13
Telefax: (0 69) 75 91-23 01

Ihr Ansprechpartner zu Marketing, Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Stefanie Waizmann
Junior Projektmanagerin
F.A.Z.-Institut, Innovationsprojekte
Frankenallee 68-72
Telefon: (0 69) 75 91-21 45
Telefax: (0 69) 75 91-23 01

Ort: SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG, Bruchsal
Kontakt: Mary J. Solzer Seniormanagerin Business Development, Telefon: (0 69) 75 91-22 13

===================== PROGRAMM ==================

Programm
09:15 Uhr Empfang und Registrierung
 10:00 Uhr Eröffnung des Lean Transfer Forums
10:15 Uhr Impulsvortrag „SEW und Lean – Strategie, Konzept, Erfolge, Zukunftsvision“
Johann Soder, Geschäftsführer Technik, SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG
10:50 Uhr Impulsvortrag „Lean Leadership“
11:25 Uhr Impulsvortrag „Lean and Green“
12:00 Uhr Mittagessen & Besuch der Fachausstellung
13:15 Uhr
Übergang in die parallelen Lean Transfer Foren und CoachingCafé
• Methoden und Tools der Lean Production Teil I (Workshop)
• Lean Controlling
Hendrik Alfter, Leiter Lean Transformation, Schott AG
• Shopfloormanagement(Coaching)
Ralph Lambright, Leiter Logistik Montage, Daimler AG
• Lean im digitalen Zeitalter der Fertigung (Coaching) Johann Hofmann, Leiter Geschäftsbereich “reinhausen CAM”, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH
• LeanManagementimDienstleistungssektor(Coaching) Mirko Kaps, Director Production,
LSG Skychefs Frankfurt ZD GmbH
• KATA als Befähiger der neuen Arbeitsorganisation bei BMW (Coaching)
Stephan Sirtl, WPS-Integrator,
BMW AG, Werk Regensburg
14:30 Uhr Kaffeepause & Besuch der Fachausstellung
15:00 Uhr
Fortsetzung der parallelen Lean Transfer Foren und CoachingCafé
• Methoden und Tools der Lean Production Teil II (Workshop)
• Lean Development (Diskussionsforum) Roman Löw, Vorstand Sparte Automotive, Kohl Gruppe AG
• Nachhaltiges Lean Management erreichen
Dr. Stephan Mayer, Leiter Zentralbereich Organisationsentwicklung, TRUMPF GmbH & Co. KG
16:15 Uhr Impulsvortrag „Lean meets Industrie 4.0“ Ferdinand Hasse,
Vice President of SU Manufacturing Solutions, PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG
16:50 Uhr Zusammenfassung und Abschlussdiskussion
17:00 Uhr Ende des Lean Transfer Forums


Quelle: https://www.faz-institut.de/netzwerkprojekte/lean-konferenz

Join or login to comment.

Our Sponsors

Thinking about starting a similar Meetup Group in your local neighborhood?

We'll help you find just the right people to join.

Log in

Not registered with us yet?

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy