addressalign-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcameraccwchatcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-checkcircle-with-crosscircle-with-pluscrosseditemptyheartfacebookfolderfullheartglobegmailgoogleimagesinstagramlinklocation-pinmagnifying-glassmailminusmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1outlookpersonplusprice-ribbonImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartickettrashtriangle-downtriangle-uptwitteruseryahoo

Event Sourcing in der Praxis

Liebe alle,

wir hoffen, ihr hattet während die Feiertage ein bisschen Zeit, mit euren Lieben zu chillen und seit jetzt ausreichend entspannt und energiegeladen, um euch mit uns beim nächsten WebClash ein hübsch technisches Thema reinzuziehen :)

Jörg von softwarepark.cc stellt uns das Design Pattern "Event Sourcing" vor: anstatt den aktuellen Zustand von Objekten in der Datenbank zu speichern, wird dabei die Änderung = Domain Event auf einem Stapel = Event Store gespeichert. So kann zu jedem Zeitpunkt eine Auswertung erstellt werden, die auf alle Daten und Änderungen seit der Stunde 0 zurückgreift.

Er zeigt ein Projekt, in dem zur Zeit 6 Millionen Events gespeichert sind und im Endausbau[masked] neue Events pro Tag hinzukommen (erinnert euch das auch an eure Inbox?). Im Detail: Perfomance Tuning, und warum der O/R-Mapper (ORM) durch einen Micro ORM ersetzt wurde.

Wir diskutieren im selben Zusammenhang auch Einsatzgebiete, Vor- und Nachteile von NoSQL Datenbanken, und sprechen über Greg Youngs Event Store geteventstore.com. Nachdem Wolfgang und ich kürzlich bei einem Projekt recht über die mongodb.org geflucht haben, sind hier spannende Einwürfe zu erwarten ;)

Nach dem Vortrag wie immer Q&A, wilde Diskussionen, und natürlich: nettes Plaudern. Wir freuen uns schon drauf!

Fritz, Roman und Wolfgang

Join or login to comment.

  • Martin S.

    Echt interesante Diskussionen, ich werd wohl öfter vorbeischauen ;-)

    January 16, 2014

  • Fritz G.

    Interessanter Vortrag, hitzige Diskussionen, Gäste aus Linz und Innsbruck -- kurzum: Gelungen! :)

    1 · January 15, 2014

  • Benjamin U.

    Hitzige Diskussionen. Äußerst interessantes Thema. Viel Neues für mich!

    January 15, 2014

  • Roman K.

    Bin am start

    January 15, 2014

  • Fritz G.

    PS & NB: Start diesmal eine halbe Stunde später als sonst, um 19:30!

    January 6, 2014

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy