align-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcamerachatcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-crosscrosseditfacebookglobegoogleimagesinstagramlocation-pinmagnifying-glassmailmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1outlookpersonplusImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartwitteryahoo

Cologne Clojure User Group

From: Maximilian W.
Sent on: Thursday, December 9, 2010 5:13 PM
Hallo zusammen,

gestern hat es also stattgefunden, das erste Treffen der Cologne Clojure User Group. Trotz der widrigen Wetterumst?nde waren wir 8 Leute. Nils hat eine tolle Vorf?hrung zum Thema Webentwicklung mit Clojure gemacht. In dieser hat er gezeigt, wie man mit Hilfe von Ring, Compojure und Hiccup eine kleine Rating/Voting-Plattform aufbaut. Im zweiten Vortrag, habe ich gezeigt, wie man mit Hilfe von Enlive Daten von Webseiten klaut :D F?r das Beispiel habe ich mir die Live-Abfahrtszeiten der Stra?enbahnen von der Internetseite der KVB geklaut, in eine vern?nftige Clojure-Datenstruktur gepackt und wieder mit Enlive auf eine eigene Webseite ausgegeben. Zwei gr??ere Vortr?ge an einem Abend waren allerdings recht zeitintensiv. Deshalb haben wir beschlossen, dass es beim n?chsten Treffen nur noch einen gr??eren Vortrag geben wird. Danach wird in kleineren Gruppen gehackt und diskutiert. Dar?berhinaus sind f?nfmin?tige Lighting-Talks aber jederzeit willkommen. Den Beispiel-Code der beiden Vortr?ge werdet ihr bald unter https://github.com/clojure-cologne finden k?nnen.

Der Ort bzw. der Raum war f?r den Anfang schon mal nicht verkehrt. Allerdings liegt er nicht in der Innenstadt von K?ln, was die Anreise doch zeitaufwendiger macht. Da, wie beim Treffen bereits gesagt, der Raum nicht auf Dauer zur Verf?gung steht, sind wir auf einen Sponsor angewiesen, der uns einen Raum zur Verf?gung stellt. Wenn ihr also bei einer Firma in K?ln arbeitet, dann w?re es sehr nett, wenn ihr euch mal nach einem Raum erkundigen w?rdet.

Des Weiteren haben wir beschlossen, dass wir versuchen werden, die Treffen im Monatsrhythmus stattfinden zu lassen. F?r die Terminfindung werden wir weiterhin eine Doodle-Umfrage benutzen. Also bitte beteiligt euch an dieser Doodle-Umfrage, sobald diese online ist, damit der Termin ausgew?hlt werden kann, an dem die meisten Leute Zeit haben. Somit findet das n?chste Treffen im Januar statt, genauere Informationen gibt es Anfang Januar, ich freue mich auf euer Kommen.

Viele Gr??e, eine sch?ne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch

Max

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy