addressalign-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcameraccwchatcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-checkcircle-with-crosscircle-with-pluscrossdots-three-verticaleditemptyheartexporteye-with-lineeyefacebookfolderfullheartglobegmailgoogleimageimagesinstagramlinklocation-pinmagnifying-glassmailminusmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1outlookpersonplusprice-ribbonImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartickettrashtriangle-downtriangle-uptwitteruseryahoo

Hamburg March Madness

  • Mar 31, 2014 · 6:30 PM
  • Familonet

Marc Schwering a Sr. Solutions Architect shall present at March Madness.


Todays Topic will be: "Advanced Replication"

He will focus on how MongoDB's replication fits into your project and gives you insights behind the curtain.

The Slides will be published afterwards.

Join or login to comment.

  • Marc S.

    Vielen Dank für die Teilnahme und ich hoffe es hat Euch gefallen!
    Ich werde die Präsentation auf baldmöglichst zur Verfügung stellen und freue mich auf das nächste Meetup im April.

    Gruß Marc

    1 · March 31, 2014

  • A former member
    A former member

    ich habe (m)ein Problem mit:
    "man benötigt keinen speziellen Termin"
    dadurch geht der breit gestreute Erfahrungsaustausch durch die Gruppe verloren
    und jeder denkt und diskutiert nur sein spezielles Problem und erfährt keine anderen Möglichkeiten
    - "Pausengespräche" sind ein besonderer Weg,
    Anregungen zu geben und aufzunehmen -

    March 17, 2014

    • Marc S.

      Hallo Klaus, Vielen Dank für Dein Feedback, ich habe die "verbuggten" Kommentare mal vorsorglich entfernt, wenn das OK für Dich ist. Bzgl. MUG und Office Hourse verhält es sich üblicherweise wie folgt: MUG, also MongoDB User Group treffen sind von der "Community" möglichst selbst organisierte lockere abendliche Meetings zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch, wo wir (MongoDB) unterstützend gern zur Seite stehen. Meistens (aber nicht immer) hat man einen oder zwei Fachvorträge aus der Gruppe um unsere Technologie oder deren Einsatz in Projekten. "MongoDB Office Hours" sind dagegen als "Tag/Stunden der offenen Tür" von Seiten des kommerziellen Arms der Firma zu betrachten. Dessen Ziel ist, dass man kann dort als Nutzer oder Interessent lokal direkt mit uns persönlich Kontakt aufnehmen kann. Ich hoffe das hilft Dir weiter. Gruß Marc

      March 31, 2014

  • Stefan G.

    Bin leider nicht in Hamburg am Montag.
    Viel Spaß Euch!

    March 6, 2014

8 went

Our Sponsors

  • MongoDB

    MongoDB sponsors and co-organises the Hamburg MongoDB User Group

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy