Samstagsverkauf von baumgereiften, tropischen Früchten von Kleinbauern

Baumgereifte Tropische Früchte, die aromatisch schmecken wie in den Ferien? Ja, das gibt es und zwar neu, jeden zweiten Samstag bei Eva’s Apples.

Die Früchte werden von Kleinbauern in Mischkulturen angebaut oder je nach Saison auch wild gesammelt.

Mischkulturen kommen im Gegensatz zum konventionellen Anbau ohne Einsatz von Pestiziden und Düngemittel aus und sind ertragreicher.
Bei der Ananas zum Beispiel, sähen die Bauern oft Bohnen zwischen den Reihen aus, weil diese den Stickstoff im Boden anreichern und Mensch und Tiere ernähren. Auf den Ananas-Feldern stehen auch einzelne Kochbananen-Stauden, Kaffee- und Kassava-Büsche. Weil die Pflanzen uneinheitlich blühen, muss der Bauer jede Woche über das Feld gehen und die reifen Früchte ernten. Beim Anbau wird zudem auf den Einsatz von Mulch, Fruchtfolge und organische Düngung
geachtet.

Sehr beliebt sind auch die Mangos, Bananen und Passionsfrüchte, welche hauptsächlich aus Wildsammlungen am Rande der Urwaldes kommen.

Lasst euch dieses Geschmackserlebnis nicht entgehen!
Wir freuen uns auf euren Besuch.
Eva & Eva’s Apples Team

Join or login to comment.

  • Simon

    wäre gerne dabei gewesen aber dann ist auch noch die eröffnungsfeier von urs hochstrasser;-)

    April 10, 2014

2 went

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Imagine having a community behind you

Get started Learn more
Henry

I decided to start Reno Motorcycle Riders Group because I wanted to be part of a group of people who enjoyed my passion... I was excited and nervous. Our group has grown by leaps and bounds. I never thought it would be this big.

Henry, started Reno Motorcycle Riders

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy