Softwerkskammer Hamburg

  • September 17, 2013 · 7:00 PM

Hallo Hamburger Software Craftsman,


am 17. September ist unser nächtes Treffen! Für alle, die in diesem Jahr nicht dabei waren, möchten wir einen kurzen Rückblick auf die vergangene SoCraTes Conference 2013 geben. Die SoCraTes ist ein jährliches Treffen von Mitgliedern aller regionalen Softwerkskammern.


Damit die Praxis nicht zu kurz kommt, werden wir im anschließenden Dojo mit einer Babystep-Kata die Tastaturen und Köpfe zum Rauchen bringen. Also packt euren Laptop sowie IDE und SCM eurer Wahl ein.


Die Softwerkskammer findet dieses Mal bei bei oose statt.


Bis dahin - wir freuen uns auf deinen Besuch.


Euer Softwerkskammer-Team

Join or login to comment.

  • Mark M.

    Heute (wie versprochen) die Code-Kata bei CoreMedia inhouse durchgeführt. Der Kickoff-Workspace (https://github.com/mmichaelis/tictactoe-babystep-kata) war wirklich recht hilfreich.

    Modifikation zu unserer Kata:

    (1) Wir haben ähnlich der Original-Beschreibung auch Refactoring-Sprints eingelegt. Das sorgte für saubereren Code. Ein Team vermeldete im Nachgang nur einen Findbugs-Report und an die 100% Code-Coverage.

    (2) Wir hatten einen globalen Timer. 2 Minuten Programmieren, 0:30 zum Commit oder Revert. Das führte dazu, dass, wenn man schneller war, man die Zeit auch noch für Diskussionen für die nächste Sprint-Vorbereitung nutzen konnte. Das machte es etwas entspannter aus meiner Sicht.

    Feedback war durchweg positiv. Es kamen aber ähnliche Anmerkungen wie bei unserer Diskussion: Geht auch mehr als 2 Minuten? Was bringt diese Kata?

    Die verbleibenden 150 Zeichen reichen aber nicht, die Diskussion hier weiter zu beschreiben. Sie war der unseren sehr ähnlich :-)

    September 20, 2013

  • Mark M.

    Ich fand die Babystep-Kata extrem erhellend und freue mich auf eine baldige Wiederholung in meiner Firma. Ein Stern Abzug nur, weil noch Lernpotential erkannt wurde, wie ein vorbereiteter Workspace.

    Den Vortrag über SoCraTes 2013 hat Appetit auf mehr gemacht. Zu den erwähnten Themen habe ich folgende Links gefunden, gerne ergänzen oder korrigieren, falls Ihr bessere Verweise habt:

    * Mäxchen/Meier-Kata: https://github.com/conradmueller/maexchen
    * O'Reilly - Apprenticeship Patterns: http://chimera.labs.oreilly.com/books/1234000001813/index.html
    * Softwerkskammer-Seite: http://www.softwerkskammer.org/
    * Softwerkskammer auf GitHub: https://github.com/softwerkskammer/ - die Quellen zu softwerkskammer.org sehe ich dort jedoch nicht
    * Object Calisthenics: z. B. http://www.cs.helsinki.fi/u/luontola/tdd-2009/ext/ObjectCalisthenics.pdf
    * SoCraTes: http://www.socrates-conference.de/

    1 · September 17, 2013

    • Daniel W.

      Die Quellen zu der softwerkskammer.org-Plat­tform liegen unter https://github.com/sof...­

      September 18, 2013

    • Marcus O.

      Für das SoCraTes Wiki musst Du Dich lediglich registrieren, dann bekommst Du recht zeitnah Zugriff darauf - auch als nicht-Teilnehmer.

      September 18, 2013

  • Markus G.

    Hier das Repository zu dem Maexchen Challenge, die man mal auf einem Nachfolge-Event spielen könnte: https://github.com/conradmueller/maexchen

    Client für Java liegt schon bei. Für alle anderen Sprachen muss man halt leider von Scratch starten. Außerdem lohnt es sich, das Protokoll auszudrucken und mitzubringen für die Teilnehmer.

    1 · September 18, 2013

  • Mark M.

    Wem gehört eigentlich https://github.com/SoKaHH? Ich fände es gut, wenn wir dort z. B. für die TicTacToe-Babystep-Kata dort ein initiales Projekt ablegen könnten. Ich werde zumindest eins für Freitag vorbereiten und könnte es dort hinterlegen.

    September 17, 2013

    • Daniel W.

      Ich glaube da hat der Sven schon mal initiative gezeigt. Ich habe dich mal als Contributor hinzugefügt, damit solltest du das initiale TicTacToe-Projekt umziehen können.

      September 18, 2013

  • Mark M.

    Ich habe mal einen (relativ) leeren Workspace vorbereitet. Mal sehen ob er bei einer Wiederholung der Kata hilfreich ist:
    https://github.com/mmichaelis/tictactoe-babystep-kata

    September 18, 2013

  • Klaus R.

    mit tic tac toe eine interessante Unterhaltung

    September 17, 2013

  • Marcus O.

    Mal wieder horizonterweiternd

    September 17, 2013

  • Rainer S.

    Kann leider wegen Terminueberschneidung nicht kommen. Schneidet jemand den Rueckblick mit?

    September 17, 2013

  • Roland J.

    Sorry, ich muss heute leider gesundheitsbedingt kurzfristig absagen. Ich wünsche euch allen einen spannenden und informativen Abend. :)

    September 17, 2013

    • Bruno E.

      Dasselbe bei mir, hier geht gerade ne kleine Erkältungswelle um.

      September 17, 2013

  • Stephan R.

    Hallo zusammen,

    vor Ort ist natürlich WLAN-Zugang verfügbar.

    Bis nachher,
    Stephan

    2 · September 17, 2013

  • Carl

    Moin zusammen,

    wenn Ihr Euren Werkzeugkoffer für unser Treffen packt, sollte Euer Lieblingstool in Sachen verteilter Versionskontrolle dabei sein. Das ist für die Babystep-Kata recht nützlich!

    Bis morgen!

    Carl

    September 16, 2013

  • Klaus R.

    Wer hat in DE bereits mit Leap Motion Developer (Meetup) zu tun ?
    (Gestensteuerung eines PC ohne Touchscreen)

    September 3, 2013

  • Klaus R.

    Wer hat sich mit RUST beschäftigt
    Rust - a safe, concurrent, practical language developed by Mozilla Research

    August 29, 2013

16 went

Our Sponsors

People in this
Meetup are also in:

Sometimes the best Meetup Group is the one you start

Get started Learn more
Katie

I'm surprised by the level of growth I've seen since becoming an organizer, it's given me more confidence in my abilities.

Katie, started NYC ICO

Sign up

Meetup members, Log in

By clicking "Sign up" or "Sign up using Facebook", you confirm that you accept our Terms of Service & Privacy Policy