Open Data Day 2016 - Hamburg

This is a past event

27 people went

Ubilabs

Juliusstraße 25 · Hamburg

How to find us

Hinterhof --> einfach der Beschilderung folgen :-)

Location image of event venue

Details

Es ist wieder soweit, auch in 2016 und in Hamburg wird es wieder einen internationalen Open Data Hackathon geben!

Am 5. März wird auf Events rund um den Globus mit offenen Daten gearbeitet. Ziel ist es die Bekanntheit von Open Data zu steigern, weitere Daten zu öffnen und zu zeigen, welches Potenzial in offenen Daten steckt.

Deshalb lädt das @CodeforHamburg Lab gerne ein!

Dieses Jahr kombinieren wir: Hackathon mit Workshop-Tag!

1. Einsteiger-Sessions : Für alle für die das Thema "OpenData" neu ist, die erst einmal wissen wollen wo sie Open Data überhaupt herbekommen und welche Tools für Karten, Visualisierungen und Schnittstellen & Co. zur Verfügung stehen, können den ganzen Tag an den Workshops teilnehmen!

2.) Hackathon für die OpenData & Coder-Experten: Wer sich direkt über bestimmte Datensätze hermachen will kann sofort in extra Hacker-Räumen starten!

wir sind sehr gespannt auf die

- TIMETABLE folgt hier auf Meetup.com/codeforhamburg !

- NEUE Datensets - ebenfalls in Kürze!!

Vorweg schon einmal: Großen Dank an die Karten-Profis von Ubilabs! Dank des tollen Sponsorings von Ubilabs steht uns dieses Jahr wieder eine tolle Location zur Verfügung! Ebenso kümmern sich die Jungs & Mädels um Getränke, Pizza & Co. Herzlichen Dank!! <3

Weitere Infos?

Fragen Direkt per Mail an: Timo Lundelius // [masked]

# Hashtags: #OpenDataDay // #oddhh

# Internationaler OpenDataDay: http://de.opendataday.org/

# Homepage vom HH-Lab: http://codefor.de/hamburg/

#Slack: openknowledgegermany.slack.com #hamburg

# Twitter: @codeforhamburg

#Mailing-List vom CodeforHamburg Lab: https://lists.okfn.org/mailman/listinfo/codeforhamburg