Monday Game Night: One Night Werewolf / Werewölfe Vollmondnacht

This is a past event

8 people went

Details

Hallo Zusammen

Die Monday Game Night gehen in eine weitere Runde. An diesem Abend bereite ich eines meiner zig Spiele vor und es können soviel Spieler/innen kommen wie das Spiel oder meine Wohnung zulässt. Wir Starten um 19:00 Uhr mit einer Einführung in das Spiel sowie Regelerklärung durch mich und spiele je nach Dauer des Spiels 1-4 Runden und ich werfe euch um ca. 22:00 Uhr wieder raus ;-) Der Abend ist dafür gedacht neue Spiele kennen zu lernen oder bekannte Spiele im neuen Umfeld wieder zu erleben.

In dieser Ausgabe spielen wir: One Night Werewolf / Werwölfe Vollmondnacht

In One Night Werewolf (oder Werwölfe Vollmondnacht wie es in deutsch heisst) ist jeder ein Bewohner eines Dorfs welches von Werwölfen heimgesucht wird. Die Werwölfe sind ganz heimtückisch und haben sich unter die Dorfbewohner gemischt und wenn die Werwölfe in einer Nacht nicht ertappt werden haben die Dorfbewohner verloren und die Werwölfe ziehen erfolgreich weiter.

Eine App Moderiert eine Nacht in der alle die Augen schliessen und die Dorfbewohner und auch die Werwölfe bringen etwas chaos rein in der Nach. Dann hat man 10 minuten Zeit herauszufinden wer die Werwölfe sind. Am ende gibt es eine Wahl und wenn die Mehrheit auf die Werwölfe zeigt haben die Dorfbewohner gewonnen. Jedoch gibt es Spezielle Rollen die machen das man nicht mehr weiss welche Rolle man selber ist und vielleicht ist ja ein Weber im Spiel der eigentlich gerne Selbstmord machen würde.

Wer das Spiel Werwölfe kennt wird sich hier ziemlich schnell wiederfinden, jedoch ist diese Version viel schneller und in kleineren Gruppen spielbar. Eine Runde dauert ca 15min, wobei es eigentlich fast nie bei einer Runde bliebt. Das Spiel ist nicht besonders Kompliziert und nach 1-2 Runden ist man ziemlich schnell drin. Es braucht auch keine Vorbereitung und ich werde das Spiel erklären.

Teilnahme ist wie immer gratis, es gibt aber eine kleine Kollekte für die Meetup Gruppe. Vielleicht kann ich ja mal damit einen grösseren Event planen.