June Meetup: Camunda BPM + Getting started with Akka

This is a past event

26 people went

Details

Agenda:

• 18:00 doors open

• 18:30 - 19:30 Camunda BPM [German]

• 19:30 - 20:00 food, drinks, networking

• 20:00 - 21:00 Getting started with Akka

The talks are:

Talk: Camunda BPM

(this talk will be in German)

Stell Dir mal kurz folgendes Szenario vor: Deine Software holt in der Nacht Daten von einem Service ab. Falls noch Daten ergänzt werden müssen, muss ein sachkundiger Bearbeiter darauf am folgenden Morgen aufmerksam gemacht werden. Erst nach der Validierung seiner Arbeit können die Daten durch drei weitere Systeme geschleust werden! Natürlich müssen die Vorgänge alle paar Monate an die sich ändernde Märkte und Spielregeln angepasst werden. Obendrein bekommst du vom Fachbereich nur grob beschreibende Texte und einen Haufen unübersichtlicher Tabellen.

Kommen Dir solche oder ähnliche Anforderungen bekannt vor? Deine Software entwickelt sich jeden Monat mehr und mehr zu einem gordischen Knoten...? Dann ist es an der Zeit eine "Pocess Engine" einzusetzen! Im diesem Vortrag erfährst du, wie du mit Hilfe einer solchen Software - im Speziellen der Open-Source Process Engine "Camunda" (http://www.camunda.org (http://www.camunda.org/)) - die erwähnte Situation meisterst, Tonnen von Code los wirst, flexibel für Updates bist und dir darüberhinaus mit BPMN eine graphische Prozessbeschreibungssprache für den Austausch mit dem Fachbereich zur Verfügung steht - selbstverständlich alles test-driven entwickelt und dank BPMN auch gleich schon dokumentiert.

About the Speaker

Stephan Pelikan ist seit 2001 Java-Entwickler. Er arbeitet als Softwarearchitekt und Chefentwickler bei Phactum (http://www.phactum.at (http://www.phactum.at/)) und fokussiert seit einigen Jahre auf Geschäftsprozessmanagement.

Talk: Getting started with Akka

Dominik Dorn will show us how to get started with Akka.