January Meetup: Save the Date!

Are you going?

71 people going

Share:

TU Wien, Freihaus HS6

Wiedner Hauptstrasse 8-10 · Vienna

How to find us

Freihaus, Turm A (grün), 2. Obergeschoß

Location image of event venue

Details

Welcome to 2019!

Save the date for the first Java-Vienna Meetup of the year!

Agenda as usual:

18:00 doors open
18:20 - 19:30 Spring Boot Autoconfiguration: Hintern den Kulissen
19:30 - 19:50 pizza break
19:50 - 20:00 raffle
20:00 - 21:00 second talk - TBA
21:00 + networking in restaurant nearby

Spring Boot Autoconfiguration: Hintern den Kulissen
Spring Boot kommt in vielen neuen Projekten zum Einsatz, aber die meisten Entwickler sind von der Magie etwas überfordert. Ein Spring Boot Projekt aufzusetzen, ein paar Annotationen zu setzen ist kein großes Problem. Aber was passiert da eigentlich intern genau?

„Eine Dependency hinzugefügt und ohne eine weitere Zeile Code fährt sofort ein Webserver hoch?“ „Wie kann es sein, dass ich ein paar wenige Properties in einer Datei definiere und sofort eine funktionsfähige Datenbankanbindung habe?“ „Wie funktioniert das überhaupt mit den ganzen Properties-Dateien? Wie findet Spring Boot diese überhaupt? Was konfiguriert Spring Boot damit?“

In diesem Live-Coding Vortrag wird nicht nur erklärt, sondern anhand von praktischem Code erlernt, wie Spring Boot's Magie bzw. Autoconfiguration (inkl. Conditionals, Dependency Management etc. ) funktioniert und wie man sie ganz einfach nachbauen kann. Damit man sich in der nächsten Debugging-Session firmer fühlt, wenn in Spring Boot was nicht funktioniert.

Marco betreibt seit einigen Jahren eine kleine Software Consultancy in München und hat über die letzten 10 Jahren in verschiedensten Java Projekten, groß und klein, mitgewirkt.

Neben zu versucht er all das angesammelte Projektwissen in kurze und knappe Screencasts zu packen, die man unter www.marcobehler.com finden kann.

Second Talk TBA