LS RUHR #05 - ME versus WE - Auf wie vielen Hochzeiten kann ich tanzen?

Are you going?

31 people going

Share:
Location image of event venue

Details

Wir sind eine User Gruppe und wollen gemeinsam die Mikrostrukturen der Liberating Structures erkunden - indem wir sie selbst verwenden und darüber reflektieren. Es geht darum eigene Praxiserfahrung aufzubauen und Ideen für neue Kombinationen (Strings) zu entwickeln und auszuprobieren.

DAS THEMA DIESMAL:
ME versus WE - Auf wie vielen Hochzeiten kann ich tanzen?

Das Leben steckt voller Optionen! Wir haben scheinbar unendlich viele Möglichkeiten, uns selbst zu verwirklichen. Zig Bücher, Blogs und Videos zeigen uns, wie wir unsere eigenen Bedürfnisse kennenlernen und durchsetzen sollen und wahres Glück zu erfahren. Und wir haben scheinbar unendlich viele Möglichkeiten mit anderen zu interagieren und zu kollaborieren. Netzwerken, Austausch, Teams, Projekte: Das Kaleidoskop der Optionen schimmert in den buntesten Farben. Und so tanzen wir durchs Leben... bis wir uns fragen: "Auf wie vielen Hochzeiten kann ich eigentlich tanzen?"

Wir wollen an diesem Abend mit Hilfe der Liberating Structures das Spannungsfeld zwischen "ME" und "WE" erkunden und gemeinsam nach Ansätzen suchen, wie wir den unterschiedlichen Bedürfnissen besser gerecht werden können.

ORT
Dieses Mal sind wir zu Gast beim X-COLLEGE
der FitX Verwaltung GmbH, Ruhrallee 165 in 45136 Essen.

Bitte nicht mit dem FitX Studio nebenan verwechseln.
Der Eingang zur Verwaltung ist am einfachsten über die kleine Seitenstraße der Ruhrallee "Am krausen Bäumchen" zu finden. Dort ist ein Wendehammer, in dem auch die Flagge für das X-COLLEGE steht. Bitte diesen Büroeingang nutzen und dann in das erste OG hoch und dort die Tür mit dem Schriftzug "X-College" nutzen.

Parkmöglichkeiten: Ruhrallee, Am krausen Bäumchen, Bonsiepen. Der FitX-Parkplatz ist nur mit einer Mitgliedskarte zu öffnen.

ZEIT
18:00 Uhr Ankommen und Kennenlernen der anderen Teilnehmer
18:30 Uhr Start des Meetups
21:00 Uhr Offizielles Ende
Im Anschluss optionaler Austausch

NEU BEI LIBERATING STRUCTURES?
Es handelt sich um eine Toolbox mit 33 simplen Methoden, die Deine Meetings und Entscheidungsprozesse revolutionieren, zu verblüffenden Erkenntnissen führen können und auf lange Sicht das Potential haben die Kultur des Miteinanders zu verändern.
Erfahre mehr auf www.liberatingstructures.de (http://www.liberatingstructures.de/).