Lean, BIM, smarte Prozesse – kann die Baubranche mit Industrie 4.0 mithalten? #1

Are you going?

Respond by 6:00 PM on 9/24.

17 spots left.

Share:

Schwieberdinger Str. 107

Schwieberdinger Str. 107 · Stuttgart

How to find us

Das Meetup findet im "Big Room", direkt am Haupteingang bei WOLFF & MÜLLER, statt. Für Autofahrer: Parkmöglichkeiten findet Ihr in unserem Parkhaus in der Lorenzstraße. Für Bahnfahrer: S-Bahn-Haltestelle Neuwirtshaus/ Porscheplatz.

Location image of event venue

Details

Unsere Meetup-Reihe MORGENbau geht in die erste Runde - und für einen starken Auftakt brauchen wir euch!

Schlanke Prozesse und Digitalisierung sind zwei Herausforderungen unserer Zeit, denen wir uns auch in der Baubranche mit hohen Erwartungen an uns selbst stellen. Doch wie wirksam sind wir hierbei - vor allem im Vergleich mit Branchen, die uns diesbezüglich schon weit voraus sind? Können Ideen und Konzepte, die in der Industrie 4.0 erfolgsträchtig sind, auch bei uns funktionieren?

Unsere Speaker am heutigen Abend sind Tobias D. Maier (Abteilungsleiter Qualität & Kunden) und Matthias Wolf (Unternehmensentwickler & Gruppenleiter Prozesse), die euch einen Einblick in das aktuelle Geschehen in der Baubranche und bei WOLFF & MÜLLER geben und sich auf einen spannenden Gedankenaustausch mit euch freuen. Alles unter dem Motto - "Denken wir Digitalisierung weiter. Gemeinsam".

Appetizer: In der zweiten Runde zu dieser Veranstaltungsreihe soll - in Abstimmung mit euch - eines der Themen BIM, Lean oder modernes Prozessmanagement besonders unter die Lupe genommen werden.

Und das ist die Agenda:

18:00 Uhr: Begrüßung, Impuls durch Tobias D. Maier und
Matthias Wolf

18:30 Uhr: Q&A, Brainstorming, Open Innovation

Ab 19:30 Uhr: Networking bei Snacks und Getränken

Du bist bei uns richtig, wenn du: Interesse an Zukunftsthemen hast// Dich mit Lean Production, Digitalisierung oder Prozessmanagement beschäftigst// In der Bau-/ Maschinenbau-/IT-Branche o. Ä. zuhause bist// Dich gerne mit anderen Zukunftsgestaltern vernetzt.

Wir freuen uns auf euch!

Das MORGENbau Meetup-Team