Microservices Meetup Munich - January

This is a past event

51 people went

AutoScout24 GmbH

Dingolfinger Str. 1-15 · München

How to find us

At "Events over Munich". See link in description.

Location image of event venue

Details

We will meet at 6:30pm at AutoScout24 with drinks and pizza.

The talk starts at 7pm and will be in German.

Bernd Zuther: Microservices und die Jagd nach mehr Konversion

After the talks we have time for drinks and conversations.

Abstract:

Um in gesättigten Märkten neues Wachstum zu generieren, müssen Fachabteilungen ihre Kunden besser verstehen und Innovationen hervorbringen. Durch agile Methoden und Continuous Delivery kann Software in immer kürzeren Zyklen in Produktion gebracht werden. Doch reicht ein solches Vorgehen schon aus, um ein besseres Verständnis von ihren Kunden zu bekommen? Es ist darüber hinaus wichtig mit einem Teil der Kunden zu experimentieren und zu validieren, ob Ideen von Kunden wirklich angenommen werden und mehr Umsatz generiert wird. Viele IT-Organisation können ihre agilen Prozesse noch um die Lean Startup Methode erweitern. Da viele Architekturen historisch gewachsen sind und nicht die notwendige Flexibilität aufweisen, um mit den Kunden solche komplexen Szenarios zu verproben, muss man erst einmal auf dieser Ebene ansetzen. Der Microservice Architekturstiel verspricht durch lose gekoppelte Services hier die notwendige Beweglichkeit.

Wir sehen uns anhand eines Online-Shops an, wie man eine bestehende monolithische Architektur in eine Mircroservice-Architektur überführen kann und welche Konsequenzen dies nicht nur auf die Struktur der Software sondern auch auf eine Vielzahl von IT-Prozessen hat. Zum Beispiel führen Microservices schnell zu einer komplexen Lieferkette mit mehreren Deployment Pipelines. Dann braucht es Konzepte, um die unterschiedlichen Teile der Software auch schnell und konsistent in unterschiedliche Umgebungen provisionieren zu können. Außerdem sollte man sich Gedanken zum Thema Logging und dem Monitoring im Betrieb machen, denn sonst kann der Betrieb eines solchen hochverteilten Systems schnell zur Qual werden.

Bio:

Bernd Zuther ist Diplom-Informatiker und seit 2008 im IT-Projektgeschäft tätig. Derzeit ist er bei der codecentric AG als Berater im Bereich Agile Software Factory beschäftigt, wo er sich vor allen Dingen mit Themen, wie Big Data, Continuous Delivery und agilen Software-Architekturen beschäftigt. Im Rahmen seiner praktischen Arbeit beschäftigt er sich seit mehreren Jahren mit der Entwicklung von hochverfügbaren Online Shop Systemen.

Location: Events over Munich (http://www.events-over-munich.de/fileadmin/user_upload/pdf/Anfahrt_Events_over_Munich.pdf)