Past Meetup

Application Container Design mit Kubernetes

This Meetup is past

40 people went

Location image of event venue

Details

• What we'll do
Folgender Talk wird und präsentiert von Christopher:

Selbst wenn man gemäß DDD passende vertikale Schnitte der Applikation gefunden hat und sie mittels einer Microservice-Architektur umsetzen will, sind noch immer genügend Fragen offen: Aus wievielen Containern besteht mein Service? Wie modularisiere ich sinnvoll? Wie mache ich die Konfiguration? Wie die Kommunikation? Wie skaliere am besten?
In meinem Talk stelle ich Best Practices der Kubernetes- und Container-Pattern vor und zeige, wie sie sich in Kubernetes gewinnbringend umsetzen lassen. Dabei werden alt bekannte JVM Wege verlassen und gezeigt, welche Vorteile neues und flexibles Denken haben kann.

CHRISTOPHER SCHMIDT: Christopher ist Senior Berater bei der innoQ Schweiz GmbH und seit mehr als 20 Jahren in der Softwareentwicklung zuhause. In dieser Zeit hat er unterschiedlichen Rollen zahlreiche Software- und Modernisierungsprojekte erfolgreich in Produktion gebracht. Christophers Fokus sind aktuelle Front- / Backend-Technologien und hoch skalierbare Architekturen. Seine Leidenschaft gehört NoSQL und Kubernetes.

• What to bring

• Important to know