Global DevOps BootCamp 2019

Are you going?

4 people going

Share:

Energon

Lise-Meitner-Straße 14 · Ulm

How to find us

Ferchau Engineering GmbH

Location image of event venue

Details

Wichtiger Hinweis:
Für diese Veranstaltung ist eine zusätzliche, kostenfreie Registrierung über EventBrite notwendig.
https://www.eventbrite.com/e/global-devops-bootcamp-ulm-tickets-58297960770

Global DevOps Bootcamp ist ein globales Event das am Samstag, 15 Juni 2019 stattfindet und bei dem es rund um das Thema DevOps mit Microsoft Technologien geht. Es wird von Xpirit und Solidify zusammen mit lokalen Partnern weltweit veranstaltet. An diesem eintägigen Event werden Communities rund um den Globus gemeinsam über das Thema DevOps sprechen, lernen und spielerisch Konzepte erarbeiten.

Ziele des Global DevOps Bootcamp:
* DevOps Überblick
* Einblicke über Trends zum Thema DevOps und neue Technologien
* Die Microsoft DevOps Tools ausprobieren

Das diesjährige Motto lautet 'You build it, you run away it!'. Wir starten mit einer Einführung durch eine bekannte Persönlichkeit im DevOps-Umfeld, gefolgt von einer Keynote mit Thomas Schissler.

Dieses Mal geht es hauptsächlich um den "run" Aspekt von DevOps, also den Betrieb. Damit werden die neuesten DevOps Trends verständlich und erlebbar. Ihr werdet das Konzept Detect - Respond - Recover kennenlernen. Am Beispiel von simulierten Produktionsszenarien und Störungen erfahrt ihr, wie einige Herausforderungen bewältigt werden können und ihr werdet nicht nur Lösungen dafür finden, sondern auch verstehen, wie ein echtes DevOps-Team agiert. Es ist eine spannende Kombination von praktischen Hands-On Übungen und das Teilen von Wissen und Erfahrung zu Azure und DevOps mit anderen Community-Mitgliedern.

Natürlich seid ihr nicht auf euch alleine gestellt. Den Tag über werden wir uns gegenseitig unterstützen und Wissen teilen - ganz im Sinne der Community.

Weitere Details unter http://globaldevopsbootcamp.com/

Bitte mitbringen
Die Teilnehmer sollten idealerweise ein Notebook bzw. einen Rechner mitbringen. Eine gewisse Anzahl von Notebooks kann auch vom Veranstalter bereitgestellt werden, so dass nicht zwingend jeder Teilnehmer einen eigenen Rechner mitbringen muss.