Eberhard Wolff: Wie werde ich ein guter Software-Architekt?

Join waitlist?

Respond by 11:59 PM on 2/20.

12 on waitlist.

Share:

DATEV IT-Campus

Fürther Str. 111 · Nürnberg

How to find us

Einlass: 18:30. Bitte am Empfang nach dem Meetup fragen. ***WICHTIG*** Für den Einlass ist eine verbindliche Anmeldung über Meetup.com bis zum 20.02.2019 erforderlich. Spätere Nachmeldungen sind leider nicht möglich! ***WICHTIG***

Location image of event venue

Details

Wir starten das Software Architecture Meetup Nürnberg! Wir freuen uns auf Eberhard Wolff, der uns nahebringt, was einen guten Software-Architekten ausmacht!

Über das Thema:

Software-Architektur ist ganz einfach: Eigentlich muss man nur ein
System aufteilen und moderne Ansätze wie DDD oder Microservices nutzen. Diese Präsentation zeigt völlig andere Voraussetzungen, die ein(e) gute(r) Software-Architekt(in) mitbringen muss. Im Mittelpunkt stehen die technischen Entscheidungen, die ein(e) Architekt(in) treffen muss, wie man am besten mit solchen Entscheidungen umgeht und wie man herausfindet, auf welcher Basis man die Entscheidungen treffen kann. Und weil Software-Projekte immer im Team stattfinden, geht es natürlich auch um Soft Skills und den Umgang mit den Teams.

Über den Speaker:

Eberhard Wolff arbeitet als Fellow bei INNOQ und berät in dieser Funktion Kunden in Bezug auf Architekturen und Technologien. Sein technologischer Schwerpunkt liegt auf modernen Architektur-Ansätzen - Cloud, Continuous Delivery, DevOps oder Microservices spielen oft eine Rolle. Er ist Autor von über hundert Artikeln und Büchern u.a. zu Microservices, Microservice Technologien und Continuous Delivery.

***WICHTIG*** Für den Einlass am Abend der Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung über Meetup.com bis zum[masked] erforderlich. Spätere Nachmeldungen sind leider nicht möglich! ***WICHTIG***