Einführung in die Azure Cloud

Join waitlist?

3 on waitlist

Share:

medialesson - Büro München

Leopoldstr. 8-10 c/o Nutrion Coworking Space · München

How to find us

Eingang über Treppe ins Gebäude Leo 8 und dann die Wendeltreppe hinunter ins Basement. Erste Glastür rechts "Nutrion".

Location image of event venue

Details

Was wir unternehmen werden: Wie im Jahr 2018 schon erfolgreich umgesetzt möchten wir auch in diesem Jahr gleich eine ganze „Serie“ von spannenden Meetups in den Büroräumen unseres Sponsors medialesson in München durchführen. Dieses ist unser erstes Meetup im Neuen Jahr in der Münchner Leopoldstraße.

Wir widmen uns heute einem Thema, dass immer mehr zu einer Grundanforderung für Software-Entwickler wird: Das Entwickeln und Ausrollen von Software in der Cloud. Thomas Pentenrieder, Consultant, Software-Entwickler und Microsoft MVP bei der medialesson GmbH, stellt in seinem Vortrag die Azure Cloud in vielen ihrer Facetten vor und beschreibt, wo Azure Services und Functions uns heute schon eine Menge Arbeit abnehmen können. Gerade auch, wenn es um die einfache Einbindung von KI-Methoden und der Anbindung von IoT-Geräten geht.

Auch demonstriert Thomas etliche Azure Services und auch Serverless Computing Functions an einigen praktischen Beispielen. In einer anschließenden Diskussionsrunde, wollen wir uns gemeinsam der Frage widmen, wohin uns diese Reise noch führen kann.

Dieses Meetup richtet sich an Software-Entwickler und IT-Architekten, die einen ersten Einstieg in das Azure-Ökosystem finden möchten.

-.-.-

Agenda

18:00 Uhr - 18:30 Uhr: Kennenlernen bei Pizza und Kaltgetränken

18:30 Uhr - 20:00 Uhr: Vortrag Thomas Pentenrieder und Demonstration praktischer Beispiele

20:00 Uhr - max. 21:00 Uhr: Offene Runde / Diskussion

Falls jemand einen weiteren Vortrag zum Thema beisteuern möchte, wäre dies im Anschluss an den ersten Vortag möglich. Genügend Zeit für die Diskussionsrunde ist eingeplant. Meldet euch gerne einfach bei Thomas!

Catering: Pizza und Getränke werden auch diesmal von medialesson gesponsert. Vielen Dank dafür!