Past Meetup

Open Data Day Hackathon

This Meetup is past

50 people went

Landeshauptstadt München

Marsstr. 22 · München

How to find us

Raum 601 (falls zugesperrt ist, die Nr. am Aufzug [Wolfgang Glock] anrufen)

Location image of event venue

Details

Am 21.Februar 2015 ist Open Data Day - weltweit. In München veranstalten Code for München und die Stadt München einen Hackathon.

Und das erwartet Euch:

• Keynote "Daten sind das Betriebssystem unserer Gesellschaft" von Dirk von Gehlen, Leiter der Abteilung Social Media/Innovation bei der Süddeutschen Zeitung

• offizieller Start des Open-Data-Portals der Landeshauptstadt München

Wir laden Euch ein, an einem von diesen Projekten mitzuarbeiten:

• München-Transparent:

• statistische Daten der Stadtteile erfassen und einbinden (von open gov-Portal)

• Web-App bauen und API dafür entwickeln

• Dataviz-Workshop, Steffen Kühne stellt CartoDB vor

• Wohnungs-Suchmaschine: https://github.com/bodokaiser/home-sweet-home

• weitere Crawler schreiben

• Frontend und Backend verbinden

Features zur Suche

• Newcomer-App: kleine Einführung in Crossplatform (Android/iOS) Programmierung mit dem Ionic Framework und wie man diese sehr schnell an ein Node.js Backend anbinden kann.

1. Vorstellung der Newcomer App Idee

2. Kurze Einführung in die Crossplatform Entwicklung mit dem Ionic Framework

3. kurze Einführung in CSS

4. Ideensammlung für die Features der App

5. Datenquellen für die Features suchen und mögliche Schnittstellen (APIs) finden

6. Rapid Prototyping

• Karte zur Bedürfnisserfüllung: https://wiki.14mmm.org/)

Meldet Euch zahlreich an und schreibt bitte in den Kommentaren ein paar Takte zu Euch, Eurem Hintergrund und an welchem Projekt Ihr beim Hackathon am liebsten mitarbeiten würdet.