Loading
  • CGNwebperf #30 Anleitung zum Unglücklichsein - SPA (Slow Pace Application)

    Anleitung zum Unglücklichsein - SPA (Slow Pace Application) Du möchtest deinen Nutzern eine möglichst schlecht benutzbare und unperformante Single Page Application zur Verfügung stellen? Dann ist dies genau der richtige Talk für dich! Wir zeigen dir heute eine nette kleine performante SPA und werden diese dann Schritt für Schritt verschlimmern, sodass Nutzer eine möglichst schlechte Erfahrung haben und den Tab einfach nur frustriert schließen wollen :D Der Talk wird auf unterhaltsame Weise darauf eingehen, wie man die Performance einer SPA sinnvoll misst, wie man die Messergebnisse interpretiert und was typische Performance-Blocker in JavaScript, React, HTML und CSS sind. 19:00 Vortrag von Anna Backs und Christina Zenzes: Anleitung zum Unglücklichsein - SPA (Slow Pace Application) im Anschluss Gelegenheit zu Q&A und Small Talk! Das Meetup wird aufgrund der aktuellen Lage nicht vor Ort stattfinden, sondern als Videokonferenz. Wir werden Link und Passwort rechtzeitig bekannt geben. Mit freundlicher Unterstützung durch Avenga und wao.io https://avenga.com/ https://wao.io/

    13
  • CGNwebperf #29 Performance-Optimierung ohne Code-Änderung

    Wie mache ich meine Seite schneller, ohne dass ich weiß was ich am Code ändern muss? Wir zeigen dir, wie du herausfindest, ob deine Seite zu den Sprintern oder eher den Schnecken gehört. Keine Kenntnisse nötig - bring nur deine Webseite mit oder die des Unternehmens, in dem du arbeitest. Der Termin findet am[masked] als Online-Meetup statt: https://meet.jit.si/CGNwebperf 18:45 Begrüßung / Soundcheck 19:00 Vortrag und Live-Analyse: Performance Optimierung - Was kann ich ohne Code-Änderung tun? mit Angelina Farsch und Ingo Steinke 21:00 Ende Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer Themen-Umfrage. 37,5% votierten für "Performance-Optimierung ist technisch - ein Widerspruch?". Das wird unser Thema am[masked]: "Performance-Optimierung - Was kann ich ohne Code-Änderung tun?" Im Juni wird es dann wieder ein technologischer Schwerpunkt - lasst Euch überraschen! Mit freundlicher Unterstützung durch Avenga und wao.io https://avenga.com/ https://wao.io/

    11
  • CGNwebperf #28: Doug Sillars

    Avenga Germany GmbH (vormals: Sevenval Technologies GmbH)

    Hello Webspeeders, I would like to invite you to our next meetup with Doug Sillars: Video killed my data plan: adding video to websites without breaking the bank Doug Sillars Bio: Developer Evangelist on mobile and web performance Author: High Performance Android Apps https://twitter.com/dougsillars https://dougsillars.com/ The talk will be in English. Doors open at 18:30, the talk will start at 19:00. Food, drinks and space will be sponsored generously by Sevenval (powered by Avenga) https://www.avenga.com/ Best regards Ingo https://wao.io/

    4
  • CGNwebperf #27: Tim Vereecke und Christian Lorenz

    STARTPLATZ

    Hallo Webspeeder, ich möchte euch herzlich zu unserem nächsten Meetup einladen. Es wird zwei Talk‘s geben: 1.) Tim Vereecke: Data(s)haver strategies More and more people are making use of the data saver mode built into their browser (Opera Turbo, Yandex Turbo Mode, Chrome Data Saver). As website owners we should listen and serve a lightweight version when the data-saver request header is present. I’ll share the approaches, trade-offs and results from my journey shaving off bytes on http://scalemates.com. With around 30K daily visitors it is the largest scale modeling website in the world. I have been using performance budgets for many years, but the new light version (consuming 50% less bandwidth on an iPhone) unexpectedly broke this model. I will also address how the use of a data budget matrix solved the issues I faced. > Tim Vereecke (@TimVereecke) loves speeding up websites and likes to understand the technical and business aspects of WebPerf since 15+ years. He is a web performance architect at Akamai and also runs http://scalemates.com : the largest (and fastest) scale modeling website on the planet. 2.) Christian Lorenz: Was soll das denn? CSS in JS. Alle paar Monate mal was Neues. CSS in JS hört sich erstmal total unsinnig an, könnte aber für den Webperformance orientierten Entwickler eine echte Alternative sein. In diesem Talk werden Vor- und Nachteile des CSS-in-JS Stacks vorgestellt, besprochen und wahrscheinlich auch diskutiert. > Christian Lorenz (https://www.lorenz-kraft.de/): "Ob Backend, Frontend oder beides zusammen. Als Kölsche Jung isser sich vor nix Pfui." LG Stefan

    3
  • CGNwebperf #26: Sven Wolfermann und Nico Swiatecki

    Hallo Webspeeder, ich möchte euch herzlich zu unserem nächsten Meetup einladen. Es wird zwei Talk‘s geben: 1.) Sven Wolfermann (https://twitter.com/maddesigns) # Critical Rendering Path "Wenige Requests", "Dateien zusammenfassen", "nur die nötigen Daten senden" sind alles bekannte Vorgehensweisen, um eine Webseite schnell auf den Schirm zu bekommen. Um ganz vorne mitzuspielen, ist das aber nicht genug. Um ein maximal schnelles Rendering der Seite zu gewährleisten, muss man genau verstehen, wie der Browser Resourcen lädt und Inhalte rendert und was das Rendering blockieren kann. Den Vorgang bis zum ersten Rendern im Sichtbereich nennt man den „Critical Rendering Path". Wie man diesen kritischen Pfad optimieren und damit das Rendering beschleunigen kann, das erzählt Sven in seinem Vortrag. > Sven Wolfermann ist freier Webdeveloper mit Fokus auf moderner Frontend-Entwicklung aus Berlin. Er gilt als Experte im Bereich des „Responsive Webdesign“ und gibt sein Wissen in Vorträgen und Workshops weiter. Sein Augenmerk liegt dabei auch immer auf der User Experience, Accessibility und der Performanceoptimierung. Bereits seit 2003 unterstützt er mit seiner Firma „maddesigns“ Agenturen und Firmen im Projektgeschäft. Bei Twitter ist er unter @maddesigns anzufinden. 2.) Nico Swiatecki (https://twitter.com/nicoswiatecki) #Gatsby.js Mit dem Static Site Builder Framework Gatsby.js lassen sich schnell und einfach performante Webseiten bauen. Heutzutage sind performante Seiten keine Option mehr, sondern ein Muss. Mit Gatsby.js lassen sich moderne Technologie wie React.js, GraphQL und PWA verbinden und Seiten generieren, die von vielen verschiedenen Datenquellen gefüttert werden können. > Nico Swiatecki ist leidenschaftlicher Webdeveloper und Spezialist für JavaScript, Node.js, Docker und Microservice Architecture. Mit seiner Firma “DevNinjas Consulting & Solutions UG” hilft er Firmen, moderne Infrastrukturen wie z. B. Microservice Architecture aufzubauen und gibt sein Wissen als freier Dozent und Speaker weiter. Wir danken unserem Sponsor CHRONEXT für die Location. Essen und Trinken wird auch bereit gestellt. LG Stefan

    4
  • CGNwebperf #25 Lightning Talks & Performance Quiz

    Sevenval GmbH

    Hallo Webspeeder, ich möchte euch zu unserem großen Nikolaus-Meetup bei Sevenval am Hauptbahnhof einladen mit folgendem Programm: 1.) Lightning Talks ==================================================== Kurze, knackige Beiträge in 5-10 Minuten erwarten euch. Schwerpunkt natürlich Performance relevante Themen, aber auch alternative Themen sind Willkommen ;-) Bisherige Talks: - Ingo Steinke @fraktalisman : HSTS, Mehr Sicherheit ohne Performanceverlust - Ole Bläsing: Prerendering - Marvin Hagemeister: Preact X - Thorsten Reiter: CMS & Performance - Lars Vegas @larsvegas: ein Lustiger und ein nicht so lustiger - Christian Schaefer @derschepp: HTTP Headers - Walter Ebert @walterebert: HeroVideo Performance - Stefan Böck @stefanboeckname: Time To Interactive (TTI) - ... 2.) Performance Quiz ==================================================== Interaktiv, Unterhaltsam, Aktuell: Das Performance Quiz Wir danke unserem Sponsor Sevenval, der für Location, Essen und Trinken sorgt. Wir freuen uns auf lebhafte Diskussionen bei Glühwein, Lebkuchen & Co. LG Stefan

    8
  • CGNwebperf #24 Philipp Reinking and Kristian Sköld

    Stormforger GmbH

    Hello Webspeeder, I would like to invite you to our next meetup with two speaker: 1.) Philipp Reinking Talk: PHP Performance Optimization Running a website on PHP is slow by default, but there are simple ways to improve the performance. We will take a look at different parts on the backend side, including server configurations, caching techniques and common code smells, which you can optimize to speed up your servers response time. The talk will be in German. https://twitter.com/philreinking 2.) Kristian Sköld Talk: Long Tasks: Welchen Einfluss haben Sie auf die Performance und wie misst man sie. Netzwerke werden schneller, die goldenen Performance Regeln werden immer öfter befolgt – aber die Seiten sind noch immer zu langsam. Große/viele JS erhöhen die Client Processing Time und sind einer der Hauptgründe – besonders bei Mobile. Kristian wird zeigen, wie man diese Effekte (nicht nur) durch die neue LongTask API messen kann, welchen UX und Business Impact sie haben können und welche Möglichkeiten der Analyse es gibt. https://twitter.com/kskoeld Food, drinks and space will be sponsored generously by Stormforger Best regards Stefan

    10
  • CGNwebperf #23 Doug Sillars and Felix Hassert

    Sevenval GmbH

    Hello Webspeeder, I would like to invite you to our next meetup with two speaker: 1.) Doug Sillars Talk: image and video optimization Bio: Developer Evangelist on mobile and web performance Author: High Performance Android Apps https://twitter.com/dougsillars 2.) Felix Hassert Talk: Happy Birthday, HTTP/2 (3 years of h2 in production) Bio: Director Software Development and Operations https://twitter.com/ffilex Food, drinks and space will be sponsored generously by Sevenval Best regards Stefan

    6
  • CGNwebperf #22 with Jonothan Birkett: Photography curation in a digital age

    Hello Webspeeder, I'm happy to invite you to our next Meetup with Jonothan Birkett (https://www.linkedin.com/in/jonothanbirkett/) and his talk "Photography curation in a digital age". The Talk will be in English. Best regards Stefan

  • CGNwebperf #21 Security-Header in Zeiten von Spectre und Meltdown

    Hallo Webspeeder, Ich möchte euch herzlich zu unserem nächsten Meetup einladen mit einem Talk von Sebastian Thielen (https://twitter.com/s_thet). Wir sprechen über Security-Header und darüber, wie man mit ein paar einfachen Handgriffen das Surferlebnis für seine Benutzer sicherer machen kann. Wer diese heute bereits umgesetzt hatte, hat wesentlich zum Schutz seiner Nutzer gegen Attacken via Spectre und Meltdown beigetragen. Sebastian arbeitet seit 2009 für die Sevenval Technologies GmbH, wo er die Produkte für Web-Kompatiblität, -Performance und -Security mit- und weiterentwickelt. -Passionately fighting (for) browsers since 1997 Wir danken dem Startplatz für das sponsoring der Räumlichkeiten. Liebe Grüße Stefan

    4