5. Creative Technology Meetup

This is a past event

51 people went

Brücke21

Ruhrstraße 11 2. OG · Hamburg

How to find us

Die Bar "Brücke21" befindet sich im 2. Obergeschoss der Ruhrstraße 11 in Hamburg. Wir schildern aus.

Location image of event venue

Details

Das Creative Technology Meetup richtet sich an Techniker und technik-begeisterte Kreative. Dabei konzentrieren wir uns auf die gemeinsamen Schnittstellen der Kreation und Technik im Agenturalltag, bei Pitches (gemeinsame Ideenfindung) und bei Innovationsprojekten (VR, AR, Sprachassistenten, Arduino etc.). Wir präsentieren innovative Technologien, ausgewählte spannende Projekte und Ideen zur Verbesserung der Zusammenarbeit von Beratung, Strategie, Kreation und Technik.

Zu unserem 5. Creative Technology Meetup möchten wir euch erneut in die Bar „Brücke 21“ einladen. Bei Drinks und einer Kleinigkeit zu essen gibt es ein paar inspirierende Vorträge, um anschließend nach Lust und Laune einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Agenda:

:: AR from Hype to Reality – Warum jedes Unternehmen jetzt eine AR Strategy benötigt ::
von Bastian Schmitz

Augmented Reality ist schon lange ein Trend-Thema, aber längst keine Zukunftsvision mehr.
AR wird fortschreitend Teil unserer Gesellschaft – sei es in der Bildung, am Arbeitsplatz oder im Verkehr. Der hohe Reifegrad dieser Technologie ermöglicht vielfältige Einsatzgebiete und erfordert eine konkrete, strategische Auseinandersetzung für ein jedes Unternehmen.
In diesem Vortrag gebe ich euch eine kurze Einführung über den aktuellen Stand der Entwicklung und zeige die Notwendigkeit einer strategischen Auseinandersetzung mit dem Thema auf.

:: The digital Fuckups of organizing an underground festival - Wie ein digital native auf die Komplexität des Kulturbetriebs reagiert ::
von Maximilian Schneider-Ludorff

"Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust" - So könnte man das Innenleben der beiden Design-Thinking und Produktspezialisten beschreiben, die im Rahmen des Tapefabrik Festivals nutzerzentrierte Methoden und technische Möglichkeiten nutzen um die Nutzererfahrung der Besucher und die eigene Arbeitswelt immer weiter zu optimieren. Wir möchten davon erzählen welche Probleme betrunkene Besucher als Zielgruppe mit sich bringen, wie inconvenient es ist mit Bierverklebten Händen die Tabelle in einer Cloud Applikation zu befüllen und wie schwierig es ist Rapstars als Stakeholder zu managen. Ihr dachtet Konzernstrukturen wären schon hart zu knacken? Wait for it...

:: Responsive SVGs in HTML ::
von Fabian Graßl

In einem kurzen Beitrag möchte ich euch ein paar Tricks bei der Einbindung von Vektor-Grafik-Elementen in HTML zeigen. Dabei geht es vorwiegend um responsive Gestaltungselemente, die mit wenigen Code-Zeilen erstellt werden können.

Foto- & Videohinweise:
Wir weisen alle Teilnehmer darauf hin, dass auf der Veranstaltung Personenfotos und Filmaufnahmen gemacht werden, die im Anschluss daran zu Werbezwecken im Internet zur Bewerbung des "Creative Technology Meetup" verwertet werden.