Mauerweg Wanderung Frohnau - Hohen Neuendorf

S-Bahnhof Frohnau

Ludolfingerplatz · Berlin

Wie du uns findest

Zeltingerplatz, Springbrunnen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Unser Ausflug führt uns am Tag der Deutschen Einheit auf den Berliner Mauerweg von Frohnau nach Hohen Neuendorf.

Unterwegs kommen wir an einem Grenzwachturm vorbei und erkunden die Invalidensiedlung.

Am Ende der Wanderung besuchen wir das Kaffeehaus Morgenrot in Hohen Neuendorf. Wichtig: Wer dort mit uns einkehrt, muss bis zum Sonnabend den Platz bei mir verbindlich bestätigen.

Die Wanderung startet unweit vom S-Bahnhof Frohnau am Springbrunnen im Zeltingerplatz (siehe Karte) und endet am S-Bahnhof Hohen Neuendorf.

Die Tour ist ca. 8 km lang und entspricht der Route B49 (http://www.veikkos-archiv.com/index.php?title=Route_B49) aus unserem Ausflugsführer von Berlin-Brandenburg

Ein paar Regeln zur Tour.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten für die Tour werden von uns nicht erhoben.

Wir achten die Natur und nehmen unseren Abfall wieder mit.

Alle Teilnehmer sind für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung selbst verantwortlich.