Nächstes Meetup

Bodhicharyavatara Study group
• Was wir unternehmen werden Nach dem inspirierenden Beginn der Belehrungen von Geshe Tashi über Shantideva's Text: "Anleitung zum Leben eines Bodhisattvas" (Bodhicharyavatara) werden wir die Meditationsabende, die sich normalerweise mit dem Lam Rim beschäftigen, für die nächste Zeit, mit diesem Text verbringen. Auf Anraten von Geshe Tenzin Zopa gehen wir den Text Vers für Vers durch, werden über die Verse diskutieren, und sie in einer geleiteten Meditation verinnerlichen. Anschliessend Austausch und alltagsbezogene Diskussion wie wir diese Anleitungen in unser Leben integrieren können. An den meisten Abenden wird Losang Palmo die Diskussion und die Meditationen führen, in ihrer Abwesenheit, werden dies die Schüler des Longku Zentrums übernehmen. Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Anlässe sind offen für alle. Neue Besucher sind herzlich willkommen, werden aber gebeten, sich anzumelden, und falls möglich eine halbe Stunde früher zu kommen, damit wir ihnen eine Einführung und Anleitungen geben können. Ein regelmässiger Besuch dieser Abende ist sicher von Vorteil, um den Text auch wirklich verstehen zu können, damit wir ihn in unserem täglichen Leben umsetzen können • Was sollst du mitbringen • Wichtig zu wissen

Longku FPMT Zentrum

Reiterstrasse 2 · 3013 Bern

Worum es bei uns geht

Für alle die interessiert sind mehr über Ansichten, Praxis und Rituale im tibetischen Buddhismus zu erfahren, und wie man diese Praktiken im eigenen Leben anwenden kann.

Wir sind ein tibetisch buddhistisches Zentrum, das der FPMT (foundation for the preservation of Mahayana Buddhism) angehört. Wir stehen unter der Schirmherrschaft von SH Dalai Lama und unser spiritueller Leiter ist Kyabje Zopa Rinpoche.
Wir bieten ein breites Spektrum tibetisch buddhistischer Praktiken, sowie auch Meditationsabende, (Konzentration und Kontemplation), Belehrungen von ordinierten tibetischen und westlichen, sowie auch von Laienlehrern.
Wir sehen es nicht als unsere Aufgabe die Menschen zum Buddhismus zu konvertieren, sondern möchten diese wertvollen und wirksamen Methoden, wie wir unser Herz ohne Angst öffnen können, mit allen teilen die daran interessiert sind.
Alle Anlässe finden auf Spendenbasis statt, und jeder ist willkommen.

Mitglieder (34)

Fotos (45)