Test-driven Development ist keine Mode!

Digital Innovation Ruhr
Digital Innovation Ruhr
Öffentliche Gruppe

Setlog GmbH

Alleestraße 80 · Bochum

Wie du uns findest

Vom Bochum Hbf mit der Trambahn 302 / 310 zur Haltestelle Bochumer Verein / Jahrhunderthalle. Parkplätze sind rund um das Gebäude verfügbar.

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Test-driven Development ist keine Mode, sondern professionelle Entwicklung. Welche Herausforderungen und passende Lösungen es dabei vor allem in Bezug auf JavaScript-Anwendungen im Browser gibt, wird in diesem Vortrag vermittelt.

Neben einem Überblick der zur Verfügung stehenden Werkzeuge wird anhand von Codebeispielen eine Einführung in den Einsatz in eigenen Projekten vermittelt. Als Referenztechnologien werden Angular und React herangezogen und anhand von Beispielen die konkrete Umsetzung demonstriert – eine Übertragung auf andere Frameworks ist jedoch leicht möglich. Damit ist für jeden, der sich mit Tests beschäftigen möchte, etwas dabei.

Wir freuen uns auf euch.

18:00 Snacks, Drinks & Setlog Sightseeing

19:00 "Test-driven Development ist keine Mode!"

20:00 Q&A mit Karsten Sitterberg

20:30 more Snacks and Drinks

22:00 Ende des Meetups

Zu Karsten:
Karsten Sitterberg ist als freiberuflicher Entwickler, Trainer und Berater für Webtechnologien und Java tätig. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich HTTP APIs, TypeScript und Angular. Karsten ist Physiker (MSc) und Oracle zertifizierter Java Developer. Regelmäßig berichtet er in seiner Kolumne über aktuelle Trends und Hintergründe zu Themen die für Entwickler und Architekten gleichermaßen relevant sind.

In Münster hat er die Java User Group und die Frontend Freunde als Meetup-Serie mitgegründet