Blockchain und digitale Arbeit - DWM goes OWL #3

Dies ist ein vergangenes Event

39 Personen haben teilgenommen

denkwerk Herford

Leopoldstr. 2 · Herford

Wie du uns findest

Unser Digital Workplace Meetup OWL geht in die dritte Runde!

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Bei der dritten OWL-Ausgabe des Digital Workplace Meetup wollen wir mit Euch und den Experten das Thema BLOCKCHAIN näher unter die Lupe nehmen.

Eine Bitte vorweg:

Dieses Mal haben wir mit dem Denkwerk in Herford noch einmal massig an Platz für bis zu 150 Gäste hinzugewonnen und würden uns freuen, erstmals eine dreistellige Gästezahl zu knacken.

Darum:
Verteilt diesen kostenlosen Event fleißig in Euren Social Networks und ladet Menschen ein, die sich für die Themen Digitalisierung und Arbeit der Zukunft interessieren.

Unser Ziel:

Jeden Gast schlauer aus dem Abend gehen zu lassen, egal ob sie auf Experten-Level oder als Einsteiger reingekommen sind. Die Impulsvorträge geben verschiedene Einstiege ins Thema. In der gemeinsamen Diskussionsrunde stellen wir Bezug zur Wirtschaft in Ostwestfalen her.

Dafür haben wir 3 spannende Impulsvorträge mit Experten und unterschiedlichen Perspektiven auf die Blockchain am Start:

17:30 - 18:00 Uhr: Eintreffen und Netzwerken
18:00 - 18:15 Uhr: Begrüßung, Intro, Vorstellung des Denkwerks
18:15 - 18:30 Uhr: Thomas Uhde vom SAP Innovation Center Network, Blockchain Incubation - Blockchain – disruptives Potential und Anwendungsfälle
18:45 - 19:15 Uhr: Dieter Rehfeld von regio iT - theoretische Hintergründe zur Blockchain
19:15 - 19:45 Uhr: Oliver Flaskämper von Bitcoin AG - Digitales Geld: Was steckt hinter dem Hype
19:45 - 21:00 Uhr: Fragerunder und Diskussion mit den Speakern
21:00 - 22:00 Uhr: Networking

Dienstag, 25. Juli 2017 | 18.00 Uhr – ca. 21.00 Uhr im Denkwerk Herford | Leopoldstraße 2 | 32051 Herford

Dresscode: Come as you are - gerne no Suits ;)

Das Fraunhofer Institut IEM, der Spitzencluster It's OWL und die Bertelsmann Stiftung freuen sich als Unterstützer des Meetups auf Euch!

Die Teilnahme am OWL Digital Workplace Meetup ist kostenlos.

Wenn Ihr Euch nicht hier im Meetup anmelden könnt, dann schickt kurz eine Mail an die Mit-Organisatoren Alex Kahl ( [masked] ) und Katharina Altemeier ( [masked] ) mit dem BETREFF: #OWLmeetup bis spätestens bis zum 21. Juli.

Hier noch einmal die Einladung zur Einladung:
Teilt den folgenden Link zur Veranstaltung gerne in Euren eigenen Kanälen und leitet ihn an Menschen weiter, von denen Ihr denkt, sie sollten dabei sein! Über E-Mail, Twitter, Facebook, XING, LinkedIn -

https://www.meetup.com/de-DE/Digital-Workplace-Meetup/events/241326266/?eventId=241326266&chapter_analytics_code=UA-48080424-1

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben und sind auf 150 TeilnehmerInnen begrenzt.