• JavaScript Meetup

    Hermann-Mende-Straße 4

    Dieses Mal bekommen wir einen höchstaktuellen Bericht von der Entwicklung des Standards:
    **Recap zum "84th meeting of Ecma TC39"** mit Tom Kopp (Zalari)

    Außerdem erhalten wir Einblick auf ein altbekanntes Thema in neuem Gewand:
    **"Nuclear Fusion: Introduction to Atom-Based State Management as Alternative to Redux"** mit Christian Klauß (Zalari)

    --

    JavaScript ist besser als gar keine Programmiersprache ohne Metaprogrammierung und First-Class-Funktionen.

    Jeden Monat treffen wir uns zum Besprechen von aktuellen Entwicklungen und lauschen Vorträgen und kickern und quatschen!

  • Gastro-JavaScript Meetup is BACK

    Hermann-Mende-Straße 4

    JavaScript goes AUSSENGASTRONOMIE! Essen und dabei einem Vortrag lauschen und das alles total sicher.

    * "The Power of Tooling" - Christian Ulbrich (Zalari GmbH)
    * (heute spielt) T.B.A.

    Christian steht nicht nur hinterm Grill, sondern zeigt auch bei the Power of Tooling, dass eine Grillzange zum Grillen praktisch ist. Demzufolge liegt es natürlich nahe, für Selbstgebautes auch selbstgebautes Tooling zu nutzen. Deshalb gibt es direkt vom Praxis-Grill einen Römertopf voller Tricks, wie man mit dem TypeScript AST und eigenen Decorators und LintRules in großen Projekten produktiver wird!

    Zwecks Corona-Verordnung wird das draußen statt finden (aber überdacht, also auch bei Regen!), wir haben genügend Stehtische aufgebaut, so dass immer nur in Familien bzw. getesten Gruppen alles hygiene-konform stattfinden kann! Wir haben Tests vor Ort, oder aber ihr bringt eure Nachweise mit. Halt wie im Restaurant!

    PS: Es gibt wirklich Essen vor Ort, bringt also ruhig Hunger mit!

  • JavaScript Meetup

    Hermann-Mende-Straße 4

    JavaScript ist besser als gar keine Programmiersprache ohne Metaprogrammierung und First-Class-Funktionen.

    Jeden Monat treffen wir uns zum Besprechen von aktuellen Entwicklungen und lauschen Vorträgen und kickern und quatschen!

  • Go WebComponents go! / LitElement intro

    Online-Event

    Während andere Frameworks sich noch den Kopf zerbrechen, wie sie ihre DOM-Änderungen ultra-performant orchestrieren können, ist das WebComponents völlig egal - denn mit Slots und ShadowDOM sind zwei performante Technologien, die jeder aktuelle Browser kann, ja bereits eingebaut!

    Wir schlagen grob den Bogen, was der große Vorteil von WebComponents verglichen mit anderen Komponenten-Technologien ist und dann folgt auch eine kurze Einführung in LitElement / LitHTML und damit verbundenen Patterns...

    2
  • JavaScript Meetup: AfterCorona

    Hermann-Mende-Straße 4

    Let's keep fingers crossed! Hoffen wir, dass es ein Leben nach dem Lockdown gibt. Mit Hygienekonzept! Mit Masken!

  • JavaScript Meetup - Live, in Farbe und Online

    Online-Event

    - "Frontend Life Cycle Management mit Azure Devops" von Christian Ulbrich (Zalari GmbH)

    - "Discovering the language within the language" von Andreas Roth (esveo Academy)

    Zunächst möchte Christian uns in die Welt von Azure Devops entführen und uns zeigen, wie er Frontend Life Cycle Management effektiv umsetzen kann. Als kleiner Bonus gibt es zudem einen Einblick in visuelle Tests mit Playwright.

    Folgend, wird Andreas uns zeigen, wo sich in TypeScript noch eine zweite viel bessere Programmiersprache versteckt.
    Eins sei schon mal vorweg gesagt: Laufzeit braucht doch eigentlich niemand.

    --

    Haben Dich diese Themen inspiriert? Lust auch mal einen Vortrag zu halten? Melde Dich einfach bei unserem Slack-Channel an oder schreib uns eine Mail!

    Anmeldung zum DresdenJS Slack: https://slackin-dresdenjs.herokuapp.com/

    Anfragen & Talkvorschläge: [masked]

    1
  • HappyNew 2020: Dieses Jahr - thinking different...

    Online-Event

    oder besser, weil das natürlich ein geklauter Slogan ist:
    * "Thinking outside of the box: Creative Coding Techniques" - Christian Ulbrich (Zalari GmbH)

    Christian wird direkt aus dem Büro streamen und mit einer wilden Mischung aus LiveCoding euch zeigen, wie wer die Pandemie bewältigt hat über Weihnachten - (einige) Advent Of Code Rätsel lösen.
    Dabei wird launisch auf den Interview-Fragen-Charakter eingegangen und gezeigt, welche Techniken er selber in der Praxis immer wieder gern anwendet. JS rulez, wie man schnell bei AdvendOfCode merkt und man merkt auch, dass die Ersteller, einem das nicht gönnen wollen - wir machen es aber trotzdem mit JS und am Ende werden all die Erkenntnisse noch zu einem Menü mit DataDrivenTableTesting zusammen gerührt.
    Es wird wild, meinungsstark und auf jeden Fall brauchen wir eure Meinungen, Input - den Link für iLifeZoomWonderSlackWhereBySkypeMeetNowInTeams posten wir dann noch - nickt' schon einmal die Berechtigungen eures Browsers aufs Mikro zugreifen zu können, ab!

    Achja, natürlich alles Online und safe und so.

    2
  • X-Mess DresdenJS Outlook

    Online-Event

    Sorry. Corona takes its toll. Ich hätte Madness bevorzugt!
    Wir versuchen am 17.12. was hinzubekommen und es wird wohl etwas mit https://adventofcode.com/ zu tun habe...

    2
  • JavaScript Meetup - Unbundled!

    Online-Event

    **ACHTUNG** Es gibt da diese globale Pandemie und die geht auch an uns nicht vorbei; deshalb verschoben und virtuell!

    * "Unbundling like its 2020!" - Christian Ulbrich (Zalari GmbH)

    Webpack 5 ist am Start! Super, aber was wäre wenn man denn nun gar nicht mehr einen Bundler bräuchte? Selbst der letzte LegacyEdge unterstützt JS Modules nativ und es gibt natürlich schon ein äh sorry zwei drei neue Unbundler! Wir sprechen über moderne Frontend-Dev-Workflows und werden Snowpack und Web-Dev-Server (sic!) mal einem Praxistest unterziehen!

  • 5 Jahre DresdenJS! JavaScript MeetUp: ES2015 - 5 Jahre danach!

    Hermann-Mende-Straße 4

    **ACHTUNG! Aufgrund eines Covid-19-Verdachtfalls, verschieben wir das Ereignis um eine Woche! In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen, ist leider auch ein Ausfall nicht völlig auszuschließen.**

    Vor 5 Jahren - naja fast - erblickte ES2015 das Licht der Welt und das war auch eines der ersten Themen beim 1. JavaScript MeetUp vor 5 Jahren. 50+ MeetUps später gibt es uns immer noch und das wollen wir feiern:

    * "let is the the new var - 5 years later" von Christian Ulbrich (Zalari GmbH)

    Christian nimmt uns mit auf einen Blick zurück auf all die tollen Features, die das bahnbrechende ES2015 uns beschert hat. Gleichzeitig wird er auch eine kleine Reise durch den eigenen Code mit Sourcegraph unternehmen, um mal zu schauen, wann er auch das letzte Feature von ES2015 verwendet hat.

    Damit es nicht zu dröge wird, werden wir ein kleines Quiz machen, es wird ein paar Preise geben und es soll auch keiner hungrig oder durstig nach Hause gehen...

    Außerdem soll die Gelegenheit genutzt werden, auch noch einmal den Verein DresdenJS vorzustellen, um gemeinsam mit euch die nächsten 5 Jahre zu schaffen!

    Zwecks Hygieneauflagen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, also RSVPed - aber auch nur, wenn ihr wirklich kommt!