Nächstes Meetup

Metta-Meditation
Metta ist eine frühbuddhistische Meditation und entwickelt die 4 Brahma Viharas (die 4 Unermesslichen): Wohlwollen bzw. Güte, Mitgefühl, Mitfreude und Gleichmut. Die Meditation ist einfach zur erlernen / zu praktizieren und entwickelt unmittelbar eine spürbar angenehme wie heilsame Kraft. Es werden das Meditationsobjekt, die Sammlung, die Achtsamkeit und die Wiederherstellung eines heilsamen Zustandes erklärt, dann meditieren wir. Ich bin ab ca. 19:00 vor Ort, Beginn ist ca. 19:15, Ende ca. 21:00 Kosten: 15€ Bis bald und LG Christian PS: weitere Informationen www.meditation.co.at

Seminarzentrum Dendron

Große Schiffgasse 2 · Wien

Worum es bei uns geht

Die Metta-Meditation ist eine frühbuddhistische Meditation, in der wir eine ruhige und entspannte Konzentration auf ein angenehmes, wohltuendes Gefühl uns selbst gegenüber und später einem uns nahe stehenden Menschen kultivieren.

Diese Art zu meditieren ist angenehm, heilsam, entspannend und einfach zu erlernen.

Ich möchte die Einfachheit der Praxis in den Vordergrund stellen und damit die Möglichkeit eröffnen, Meditation einfach in das eigene, tägliche Leben zu integrieren.

Diese Gruppe richtet sich an Meditationsanfänger und Interessierte.

Kosten: 15€ pro Person.

Weitere Informationen: http://www.meditation.co.at

Mitglieder (476)

Fotos (3)