Nächste Meetups

Keine bevorstehenden Meetups

Worum es bei uns geht

"Den eigenen Zustand verändern zu können, ist der erste Schritt um Erfolg zu erzielen. " (Tony Robbins)

Wie kann ich einen negativen Zustand ins positive Verändern? Wie schaffe ich es langfristig in meinem Alltag einen positiven Zustand zu kultivieren?

Jeder Mensch hat Situationen, in denen er einen besseren, das bedeutet wacheren, energetischeren, konzentrierteren, glücklicheren Zustand braucht - sei es vor einer Prüfung, vor einem wichtigen Termin in der Arbeit oder vor einem wichtigen Spiel (zum Beispiel für Sportler). Hier geht es also darum kurzfristig sich einen Push zu geben um seine Leistung abliefern zu können. Wichtig zu wissen ist, dass unser Zustand aus einem Zusammenspiel von mentalen, emotionalen und physischen Attributen entsteht. Der Zustand kann also entweder durch unser Denken, unsere Emotionen oder unsere Physionomie verändert werden. Dabei gibt es eine kurzfristige und langfristige Veränderung des eigenen Zustandes. Die kurzfristige dient dazu auf kurzer Dauer besser performen zu können, zum Beispiel bei einem befristetem Projekt, sie ist jedoch nicht als Langzeitlösung gedacht. Langfristig geht es darum mit anderen Methoden wie Achtsamkeit, Emotionaler Intelligenz und Mentalem Training seine Zustände langfristig zu verändern indem alte Glaubenssätze verändert werden. Lerne die Techniken kennen wie du einen kraftvollen Zustand innerhalb von Sekunden erzeugen kannst.

Mitglieder (68)

Fotos (1)