Verteilte Anwendungen bei Azure mit Docker und Kubernetes

Dies ist ein vergangenes Event

44 Personen haben teilgenommen

Jeden erstes Mittwoch des Monats

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Verteilte Anwendungen bei Azure mit Docker und Kubernetes

Kubernetes ermöglicht eine Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von verteilten Docker-Container. Der Einstieg, die Umsetzung und Wartung hingegen ist eine extreme Herausforderung und kostet am Ende nicht nur viel Geld, sondern auch Ihre Nerven. Microsoft Azure bietet mit den Azure Kubernetes Services (Kurz AKS) die Erlösung, der soeben genannten Schmerzen. In dieser Session zeigt Ihnen der Docker- und Azure-Experte Gregor Biswanger einen Überblick von Kubernetes und wie einfach Azure für uns eine Kuberenetes-Landschaft herbeizaubern kann.

Über den Speaker:
Gregor Biswanger (Microsoft MVP, Intel Black Belt und Intel Software Innovator) ist freier Dozent, Berater, Trainer, Autor und Sprecher. Er berät große und mittelständische Unternehmen, Organisationen und Agenturen rund um die Themen zur Softwarearchitektur, Web- und Cross-Platform-Entwicklung. Außerdem schreibt er online als freier Autor für heise Developer und bringt für Fachmagazine auch gerne Artikel aufs Blatt. Er ist international als Sprecher auf zahlreichen Konferenzen und in Communities unterwegs.