Mitarbeitergespräche positiver gestalten: 5 Wege aus der Positiven Psychologie

Möchtest Du auf die Warteliste?

8 auf der Warteliste

Teilen:
Bild des Veranstaltungsortes

Details

Mitarbeitergespräche können hilfreich sein oder manchmal auch als „notwendiges Übel“ abgehakt werden.
Damit sowohl der Chef, als auch der Mitarbeiter etwas davon haben, können in den 1:1 Gesprächen ein paar Methoden aus der Positiven Psychologie genutzt werden.

In diesem Mini-Workshop lernst du
- Was du tun musst, um deinen Mitarbeiter in den „Lernmodus“ zu versetzen
- Wie du das Beste in deinen Mitarbeitern förderst, indem du auf Stärken setzt
- Wie du deine Mitarbeiter motivieren kannst, ohne auf ein großes Budget angewiesen zu sein
- Wie du Ziele setzt, die wirken statt einfach nur SMART zu sein
- Welches Feedback wirklich zu einer Aufwärtsspirale verhilft

Ziel des Abends:
miteinander und voneinander lernen

Ablauf:
- Kurze Vorstellung der Teilnehmer
- Austausch Erfahrungen mit Mitarbeitergesprächen (ich als Mitarbeiter und ich als Chef)
- Erklärung der 5 Strategien
- Fragen & Antworten

Wir treffen uns in der Cafereisebar in Ottensen – d.h. dein „Unkostenbeitrag“ ist dein Getränk.