IT-Security

Dies ist ein vergangenes Event

12 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Es ist soweit! Gemeinsam mit euch möchten wir uns im ersten MeetUp dem Thema „IT Security“ widmen!

Dafür haben wir ein Rahmenprogramm vorbereitet, in welchem auf die aktuelle Bedrohungslage eingehen (es wird u.a. eine Live-Demo der „Rapid Ransomware“ geben), sondern darüber hinaus mit euch gemeinsam 3 Strategien zum Schutz vor Cyber-Attacken erörtern möchten. Ein paar Lösungsansätze haben wir auch petto auf die wir bei Bedarf gern etwas genauer eingehen können.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Damit ihr Gelegenheit habt euch in entspannter Atmosphäre kennenzulernen ist für Snacks und Getränke gesorgt.

„IT-Security – Ein Balanceakt zwischen Restriktion und Freiheit“

• CyberRisk in Zeiten der digitalen Transformation
o Wie sehen die Bedrohungen heute aus?
o Wie hoch ist der Schaden heute?
o Wo können die Risiken entstehen?

• IT Security als business enabler und business innovator
o Welche Entwicklungen gibt es im Markt?
o Welche Ansätze zum Schutz existieren heute? (Device Management, User behaviour etc.)

• 3 Strategien Endgeräte automatisiert zu schützen, ohne die Produktivität der Anwender einzuschränken
1. Malware Protection
Wie kann ich meine Endgeräte schützen (Ransomware, Rapidware)?

2. Data Loss Prevention
Wie verhindere ich die Exfiltration meiner Daten? (Device Control, Application Control, Encryption)

3. Data Privacy (DSGVO)
Wie kann ich als Unternehmen den Anforderungen der DSGVO nachkommen? (Paragraph 32, 25, 30 und 33)

Netzwerken und Austausch

In unserem Meetups stehen keinerlei Verkaufsinteressen oder andere kommerzielle Interessen im Vordergrund, sondern vielmehr das Networking und Austauschen. Dies wird mit spannenden Vorträgen und Vorführungen untermalt.