DevOps aus der Entwicklerbrille - Thomas Götzinger

Dies ist ein vergangenes Event

25 Personen haben teilgenommen

Details

Das Meetup vom 23.August wurde auf den 30. August verschoben!

Nach den ersten DevOpsDays von Patrick Debois in 2009 verbreitete sich dieser Name wie ein Lauffeuer. Heute hat jeder namenhafte IT Großkonzern eine DevOps Lösung im Angebot oder branden ihre Produkte mit einem DevOps Label. Jedoch was bedeutet DevOps überhaupt, welche Ziele stehen dahinter und welche Rahmenbedingungen müssen gegeben sein, um DevOps zu etablieren? Im Rahmen des Vortrags werden wir versuchen das Fundament - falls es so etwas gibt - von DevOps darzustellen und eine Bewertung für die Einsatztauglichkeit zu geben. Sprecher:

Thomas Götzinger ist seit ca. 10 Jahren freiberuflicher Softwareentwickler und Trainer für Java EE, Spring und Android. In der Rich Client Welt mit Swing, RPCs und später Java Fx aufgewachsen, ist Thomas derzeit meist im Backend Bereich im Einsatz. Derzeit gilt sein Interesse vor allem NoSQL Themen.