Vergangenes Meetup

Oktober Meetup zu Liberating Structures (#18) - Thema: Teams verbinden

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

34 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

WIE BRINGT MAN TEAMS DAZU BESSER MITEINANDER ZU ARBEITEN?

„Das Controlling produziert nur unnötige Arbeit!“ „Die Marketingabteilung trinkt den ganzen Tag nur Kaffee!“ „Das Management hat noch nie verstanden was wir hier eigentlich tun!“ Hast Du solche oder ähnliche Aussagen schon einmal gehört?

Manchmal scheinen zwischen unterschiedlichen Teams oder Abteilungen tiefe Gräben zu sein. Doch wie schafft man es diese zu überbrücken? Wie kann man Teams einander näher zu bringen? Wie schafft man Verständnis für die Bedürfnisse der anderen Abteilung und fördert wertschätzende Kommunikation untereinander?

Wir werden uns an dem Abend der Liberating Structures bedienen, die genau dies tun: Teams verbinden.

Birgit und David bereiten wieder gemeinsam den Abend vor. Birgit wird durch den Abend moderieren. Freu Dich auf einen interaktiven Workshop mit Anwendung der Liberating Structures.

FÜR WEN?
Dieses Meetup ist für alle Liberating Structures Neugierige und Einsteiger genau wie regelmäßige Meetup-Teilnehmer.
Falls Du die gleichnamige Session mit auf der Agile Cologne besucht hast, dann lohnt es sich ganz besonders vorbei zu schauen. ;-)

FRISCHER WIND: Neue Location - neues Konzept
Wir werden auch diesmal wieder weniger über die Strukturen selbst diskutieren und sie stattdessen einfach erleben. Zum Austausch über das Erlebte bleibt dann bei einem optionalen Bierchen im Anschluss Zeit. Beim letzten Mal hat sich gezeigt, dass wir sogar viel mehr zu den Strukturen mitnehmen wenn wir uns nicht auf diese selbst konzentrieren.

ORT und ZEIT
hack.institute | Neue Weyerstraße 2 | 50678 Köln

ab 18:30 Uhr Ankommen und Kennenlernen der anderen Teilnehmer
19:00 Uhr Start des Meetups
21:30 Uhr Offizielles Ende
im Anschluss optionaler Austausch im Brauhaus Reisdorf um die Ecke

VERSORGUNG
Wasser steht kostenlos zur Verfügung, andere Getränke kann man dort käuflich erwerben.
Essen gibt es vor Ort nicht, aber der Bäcker um die Ecke (Kleiner Griechenmarkt 42) hat bis 18:30 Uhr geöffnet.

NEU BEI LIBERATING STRUCTURES?
Es handelt sich um eine Toolbox mit 33 simplen Methoden, die Deine Meetings und Entscheidungsprozesse revolutionieren, zu verblüffenden Erkenntnissen führen können und auf lange Sicht das Potential haben die Kultur des Miteinanders zu verändern.
Erfahre mehr auf www.liberatingstructures.de (http://www.liberatingstructures.de/).