Worum es bei uns geht

Genau wie auch an unseren Standorten in Würzburg und München laden wir in Berlin in (un)regelmäßigen Abstanden zu kostenfreien Vorträgen rund um Softwareentwicklung, agile Transformation, Teamorganisation und vielen anderen Themen ein, die uns aktuell bewegen.

Im Vordergrund steht dabei der Ideenaustausch mit den Teilnehmern – praxisnah, werbefrei, mit Spaß an der Sache und einer gesunden Portion Neugier.

Code of Conduct:

Wir haben es uns als ein wichtiges Ziel gesetzt, die größtmögliche Anzahl an Teilnehmern mit den vielfältigsten und unterschiedlichsten Hintergründen einzubeziehen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, eine freundliche, sichere und einladende Umgebung zu schaffen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Befähigung, Herkunft, Religion (oder deren Nichtvorhandensein) sowie gesellschaftlichem und wirtschaftlichem Status.

Hierzu wollen wir uns alle gemeinsam an den Berlin Code of Conduct halten: https://berlincodeofconduct.org/de/

ENGLISH:

Code of Conduct:

One of our primary goals is to be inclusive to the largest number of participants, with the most varied and diverse backgrounds possible. As such, we are committed to providing a friendly, safe and welcoming environment for all, regardless of gender, sexual orientation, ability, ethnicity, socioeconomic status and religion (or lack thereof).

https://berlincodeofconduct.org

Bevorstehende Events (1)

OKR WTF?

Online-Event

OKRs sind überall... OKRs helfen Deinem Unternehmen, sich auf das aktuell wichtige zu fokussieren... OKRs sind _das_ Framework für strategisches Arbeiten, Alignment, Fokus...

Ja schon, aber niemand hat behauptet, dass es einfach ist, OKRs im Unternehmen einzuführen. OKRs bringen eine Veränderung des Unternehmens, der Zusammenarbeit und der Organisationsstrukturen mit sich, gegen die sich genau diese Organisation möglicherweise mehr oder minder schmerzhaft zur Wehr setzt.

Wir möchten in unserem Meetup frei von der Leber weg von unseren Schmerzen und Reinfällen bei der Einführung von OKRs bei Mayflower reden, und natürlich wollen wir auch von Euch wissen, was Ihr erlebt habt, wenn Ihr einen ähnlichen Weg wie wir gegangen seid. Vielleicht können wir uns ja auch gegenseitig mit konkreten Tipps und Denkanstößen weiterhelfen.

Ach ja und huch!
Wir nutzen das Meetup und testen mal unseren Streaming- und Hybrid-Ansatz. Dieses Mal in München, aber wer weiß, vielleicht auch bald in Berlin ;)
Ihr könnt Euch trotzdem wie gewohnt für eine remote Teilnahme anmelden.

Den Streaming- bzw. Meeting-Link bekommt Ihr rechtzeitig vor dem Event noch per Meetup-Nachricht geschickt.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Vergangene Events (56)

Interne Fortbildung (nicht nur) durch Maydays & Barcamps

Fotos (92)

Du findest uns auch auf