Vergangene Meetups (148)

Worum es bei uns geht

Einführung in die Meditation und Vorschläge für den Lebensstil basierend auf dem Jahrhunderte alten Yoga-Wissen.

Workshop mit gemeinsamem Praktizieren.

Wie können wir unser tägliches Leben leben und gleichzeitig unser inneres Selbst nähren?

Die weltweite Yoga-Bewegung Ánanda Marga liefert über lange Zeit erprobte Methoden für die Vertiefung der Selbstkenntnis und die Erkenntnis unserer physischen, psychischen und spirituellen Potentiale.

Lehrer: Dádá Ravishekaránanda (Yoga-Mönch aus Neuseeland)

Meditation in ihrem tieferen Sinn ist eine völlig andere Art der geistigen Aktivität, als an die Welt um uns herum oder an uns selbst zu denken. Alle mentale Energie wird hin zu unserem innersten Selbst gebündelt. Durch regelmäßiges Praktizieren steigern sich unsere Integrität, Entscheidungskraft und Heiterkeit.

Yoga-Übungen bringen einen spezifischen Effekt auf die hormonelle Ausschüttung der Drüsen im Körper hervor und erhöhen dadurch das physische und emotionale Gleichgewicht. Yoga ist vorteilhaft zur Gesundheitsvorsorge und -verbesserung und macht die Meditation leichter, indem der Körper fit bleibt.

Einige Vorteil der regelmäßigen Meditation:

- verbessert Konzentration und Gedächtnis

- reduziert Stress

- überwindet negative Emotionen

- überwindet das Ego

- entfaltet die Intuition

- erweitert den Geist

Kosten: keine, Spenden willkommen

Mitglieder (79)

Fotos (12)

Du findest uns auch auf