Sencha Meetup in Munich

Dies ist ein vergangenes Event

24 Personen haben teilgenommen

Details

We are going to organize a Sencha Developers Meetup in Munich on 22nd of November.

The door opens at 18:30 and talks will start at 19:00.

Format:

• 2 or 3 presentations (each ca. 20-30 min incl. discussion)

• Of course time for networking + food + drinks before, in between and especially after the presentations

Details:

• Alexis Dorn ist freiberuflicher Softwaredeveloper und entwickelt seit 2007 Ext JS Applikationen für große Unternehmen. Aktuell ist er bei der Interhyp AG für die Migration einer internen Software auf Ext JS 6.x tätig.

MVVM oder MVC? Das Gute aus beiden Welten für große Ext JS Anwendungen. Ein Showcase mit Ext JS 6.5

MVC wurde mit Ext JS 4 eingeführt, ViewController und ViewModels inklusive Two-Way-Binding mit der Version 5. Welcher Ansatz ist der richtige? In einem Praxisbeispiel wird gezeigt, wie sich die Kombination aus MVVM und MVC in Ext JS besonders gut eignet, um „Module“ mit Hilfe von Sencha Command Packages in großen Anwendungen verfügbar zu machen. Ein anschließender Erfahrungsaustausch rundet den Vortrag ab.

• Olga Petrova is a Sales Engineer at Sencha. Olga has more than 13 years of experience in developing enterprise and data science applications and has worked with a broad range of web technologies, JavaScript libraries, and frameworks. She has a special interest in data visualization and developing enterprise web applications.

Push notifications for web apps

The Web Push API allows web applications to receive short, urgent messages from a server, even if they’re not in the foreground or currently loaded. When used with the Notifications API, users can interact to take action on these messages in real time.

Olga explores the inner workings of the Web Push technology, explaining how to implement Web Push in your web applications and sharing best practices.