Microsoft Visual Studio 2019

Dies ist ein vergangenes Event

7 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Microsoft Visual Studio 2019
(von Robert Walter)

Selbst im Jahr 2019 haben wir noch einmal Glück gehabt! Der TFS (Team Foundation Server) wurde inzwischen umbenannt in "Azure DevOps Server". Anscheinend war der Name "Visual Studio 2019" doch besser als "Azure DevOps Classic Desktop 32-Bit IDE on Premise only (with some Cloud Features)".

VS2019 (Version 16.0) bringt Neuerungen im Bereich Startbildschirm, Menüleiste, Farbgebung, Git-Integration, .NET-Core-Integration, Refactoring-Features, Debugging, und IntelliCode mit. Das Highlight dieser Version ist Visual Studio Live Share. Hiermit kann man über verschiedene Rechner zusammen programmieren oder Code-Reviews durchführen. Wir werden diese Features zusammen anschauen, um die Produktivität als Entwickler zu verbessern.

Weitere Informationen unter http://www.indot.net/