IdentityServer - Überblick über die Standard-Authentifizierung in .NET Core 3.0

Nimmst du teil?

30 Plätze frei

Teilen:
Bild des Veranstaltungsortes

Details

Hallo bei der .NET Developers Ruhr #8!

In dieser Ausgabe präsentieren wir Euch zwei junge Mitarbeiter von 5Minds, die Ihre Erfahrungen mit dem IdentityServer aus mehreren Projekten teilen wollen.

Der folgende Ablauf ist geplant:

18:00 Uhr - 18:30 Uhr Ankommen u. Begrüßung
18:30 Uhr - 19:00 Uhr kleiner Imbiss
19:00 Uhr - 20:00 Uhr Talk
20:00 Uhr - Netzwerken

Microservices? Single Sign-On? Offene API? DSGVO?

Die Anforderungen an moderne, skalierbare und serviceorientierte Architekturen wachsen unaufhörlich - und sie sind vor allem oft wechselhaft.

Wie gewährleisten wir in einem solchen Umfeld ein homogenes Konzept für Authentifizierung und Autorisierung?

Eine Antwort lautet IdentityServer. Dieser bietet eine zentrale Authentifizierungs- und Autorisierungsschnittstelle, an die sich flexibel bestehende und zukünftige Applikationen einbinden lassen.

In diesem Vortrag liefern wir einen Überblick über die durch den IdentityServer bereitgestellten Szenarien.

Speaker bio:

Steven Wolf

Steven ist Softwarearchitekt bei 5Minds IT-Solutions GmbH & Co. KG.
Er entwickelt und implementiert primär Applikationen im Web- und Desktopumfeld mit ASP.NET, React und WPF. Nebenbei spielt er mit DDD, Roslyn und Microsoft Orleans.

Christian Bernds

Christian ist Senior Softwareentwickler bei 5Minds IT-Solutions GmbH & Co. KG.
Sein Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von verteilten Systemen mit Akka.NET. Des Weiteren interessiert er sich für alle Themen rund um die Entwicklung mit .NET Core, Blazor sowie Angular.