addressalign-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcameraccwcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-checkcircle-with-crosscircle-with-pluscontroller-playcrossdots-three-verticaleditemptyheartexporteye-with-lineeyefacebookfolderfullheartglobegmailgooglegroupshelp-with-circleimageimagesinstagramFill 1light-bulblinklocation-pinm-swarmSearchmailmessagesminusmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1ShapeoutlookpersonJoin Group on CardStartprice-ribbonprintShapeShapeShapeShapeImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartickettrashtriangle-downtriangle-uptwitteruserwarningyahoo

9. Meetup: Agile Organisationsmethode­n (Jena)

Wer sich mit neuen Formen der Zusammenarbeit im Zeitalter der Digitalisierung beschäftigt, kommt an agilen Organisationsmethoden nicht mehr vorbei. Doch was bedeutet Agilität eigentlich und welche Vorteile und Herausforderungen bringt sie? Wir sorgen für Aufklärung und laden zu einem Meetup in die Gesamtschule UniverSaale in Jena.

Impulsvorträge (max. 15 Min):

Lars Zapf - Agile Coach

Lars begleitet seit 15 Jahren große Unternehmen auf ihrem Weg zu mehr Agilität. Er entwickelt sog. High-Performance-Teams, die eigenverantwortlich und hocheffizient agieren. In seinem Vortrag wird er darüber berichten, was Agilität mit Höchstleistung zu tun hat und warum davon auch das Siegerteam des härtesten Radrennens der Welt profitiert hat.

Richard Seidl - Berater und Coach

Richard hat aus seinen fast 20 Jahren Berufspraxis einen umfangreichen Schatz an Erfahrungen aus der IT- und Software-Branche. Er unterstützt Unternehmen und Teams auf ihrem Weg zu agilen und integralen Entwicklungsprozessen. Dabei setzt er insbesondere auf Agilität und Qualität als innere Haltung, was auch das Thema seines Impulsvortrages sein wird. 

Christian Müller - Gründer und Agile Consultant

Christian gilt in Thüringen als einer der Vordenker der neuen Arbeitswelt. Nach über 15 Jahren in der Softwarebranche berät er heute Unternehmen bei der Einführung und Kultivierung agiler Arbeitsweisen. Er wird den Begriff der Agilität aus der Buzzword-Wolke herausholen und die Herausforderungen für Mitarbeiter und Führungskräfte näher beleuchten.

Marcus Funk - Unternehmer

Marcus hat im Alter von 23 Jahren ein StartUp gegründet und beschäftigt inzwischen über 25 MitarbeiterInnen. Er hat sich für radikale Agilität und gegen traditionelle Managementstrukturen in seinem Unternehmen entschieden. Es gibt bei ihm keine hierarchischen Führungspositionen, denn die Mitarbeiter organisieren sich in selbstverantwortlichen Teams. Marcus wird uns einen Einblick geben, wie diese Form der Arbeitsorganisation funktioniert und welchen Einfluss das auf den Erfolg und die Entwicklung seiner Firma hat.

Workshops

Im Anschluss an die Impulsvorträge findet ein Open Space statt. Dabei werden in einer kurzen Planungssession Themen gesammelt, die in anschließenden Workshops näher behandelt werden. Die Fragen werden dabei von den TeilnehmerInnen vertieft, Perspektiven erweitert und auf diesem Weg ein gemeinschaftliches Verständnis entwickelt. Durch die große Vielfalt der TerilnehmerInnen, erwarten wir spannende und für alle Beteiligten gewinnbringende Workshops mit guten Gesprächen und vielen neuen Erkenntnissen.

Netzwerken

Ein wichtiger Aspekt unserer Meetups ist, neben der persönlichen Horizonterweiterung, der gemeinsame Austausch und die Vernetzung der Gäste. Es wird während der Veranstaltung viele unterschiedliche Gelegenheiten geben, miteinander in Kontakt zu treten und neue Menschen kennenzulernen.

Verpflegung

Es wird ein kleines (kostenloses) Buffet geben. Getränke können vor Ort günstig erworben werden.

Kosten & Verbindlichkeit

Das Meetup wird über Sponsoren finanziert. Wir bitten Dich nur dann zur Veranstaltung zuzusagen, wenn Deine Teilnahme verbindlich ist.

Kooperation

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Gesamtschule UniverSaale, den Netzwerken Agile Jena, Softwerkskammer Jena und ThEx Mentoring statt.

Sponsoren

proagile.de
intershop.com
flyacts.com
towerbyte.de
flymint.com

Beitreten oder anmelden um zu kommentieren.

  • Kersten R.

    Gibt es irgendwo schon die Folien? Insbesondere die von Christian würden mir helfen, Überzeugungsarbeit in meiner Firma zu leisten, etwas anzuschieben

    9. September

    • Christian M.

      Hallo Kersten,
      die Slides werden im Verlauf der Woche verschickt.

      11. September

  • Mariele H.

    Leider konnte ich krankheitsbedingt nicht teilnehmen, ich hoffe aber das nächste Mal dabei zu sein! Es scheint eine tolle Veranstaltung gewesen zu sein.

    1 · 8. September

  • Holger W.

    Wer Lust hat, sich mit mir zum Thema "Agiles Marketing" auszutauschen, ist herzlichst eingeladen im FLYMINT-Raum vorbeizuschauen. Für wen das Thema gänzlich neu ist, hier schon mal einführend etwas zum "Auf- und Anwärmen":

    Agile Marketing Manifesto:
    http://agilemarketingmanifesto.org

    Freue mich, wenn wir hier [noch mehr] Licht in dieses verhältnismäßig junge Thema bringen können. Grüße,
    Holger

    3 · 5. September

    • Heiko W.

      Darüber hatten wir auch im open space gesprochen ... ;-) Great marketing requires close alignment with the business people, sales and development

      8. September

  • Benjamin N.

    Mit Abstand das größte Teilnehmerfeld bisher. Die Frage ist was nach der 100 kommen soll?! Neben den inspiririenden Talks war diesmal besonders gut gelöst, dass am Ende mit der expliziten Freigabe des Büffets gezielt Freiraum für interessanten Unterhaltungen geschaffen wurde. Hierdurch konnte man sich auch mit Experten aus anderen Bereichen sehr gut austauschen.

    8. September

  • Sabine R.

    Super organisierte Veranstaltung und tolle Vorträge

    8. September

  • Heiko W.

    Super Veranstaltung! Sehr gute Redner! Danke an das Orga Team!

    8. September

  • Robert D.

    Tolle Orga, gute Themenauswahl für den OpenSpace, schöne Idee mit dem Essen

    8. September

  • Tom

    Tolle Veranstaltung gestern. Spannende Themen, interessante Leute und top organisiert. Bin gern wieder dabei.

    8. September

  • Katy D.

    Ich war begeistert. Soviel Input, dass ich noch gar nicht so recht weiß was ich damit mache. Tolle Vorträge, Tolle Menschen.

    8. September

  • Celina S.

    Hektisch, laut und oberflächlich. Enttäuschend.

    7. September

    • Sven Ole M.

      Celina, was hast du Positives gesehen, geschmeckt, gehört oder gefühlt?

      7. September

    • Christian M.

      Danke für Deine Rückmeldung, Celina. Das hat mich daran erinnert, dass wir die Feedback-Runde gestern vergessen haben. Mea culpa! Schön, dass Du gestern da warst.

      8. September

  • Maximilian K.

    Sehr angenehmes Forum. Ich konnte, obwohl ich schon seit 2 Jahren agil arbeite, noch einige Impulse mitnehmen.

    8. September

  • Antje R.

    Herzlichen Dank für die tollen Beiträge und ein Danke auch an alle Menschen, die das Event organisatorisch unterstützten. Es war - mal wieder - ein lohnenswerter Abend mit bekannten und neuen Gesichtern, der mir spannende und wertvolle Impulse geliefert hat. Ich freue mich auf mehr NEW WORK und wünsche eine schöne Zeit bis zum nächsten Wiedersehen!

    8. September

  • Christoph R.

    Tolle Impulsvorträge, gut organisiert, sehr runde Sache wieder. Bis zum nächsten Mal :)

    8. September

  • Jens-Michael R.

    Super Organisation, interessante Speaker, wunderbare Location! Leider diesmal für nicht IT'ler (oder scrum Fans) schwer zu folgen...

    8. September

  • Sven Ole M.

    "Der Jenenser" scheint immer sehr kognitiv und verbirgt seine Emotionen.

    8. September

  • Kersten R.

    Ich freue mich auf die Folien, um mir diese Welt weiter zu erschließen.

    1 · 7. September

  • Robert F.

    Sehr gute Vorbereitung und Durchführung, interessante Vorträge.

    1 · 7. September

  • Sven Ole M.

    Lars Zapf hat mich eingeladen 😊✌🏻

    1 · 5. September

  • Anja

    Hallo in die Runde, ich bin Anja und Feelgood Managerin in Leipzig. New Work ist ein großes Thema für mich und gibt mir Anreize für die Weiterentwicklung der Unternehmenskultur im eigenen Unternehmen. Das Thema Agile ist bei uns aktueller den je und ich freue mich auf das Meet-up zum Thema in Jena. Ich würde mich zudem allgemein über den Austausch mit Feelgood Managern freuen die in der Region aktiv sind, es werden wollen oder Unternehmen, die an dem Thema interessiert sind. Viele Grüße
    Anja

    2 · 28. Juni

Sponsoren

Mitglieder in diesem
Meetup sind auch bei:

Registrieren

Meetup Mitglieder, Anmelden

Mit der Registrierung erklärst Du Dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie von Meetup einverstanden.