New Work Mannheim Meetup No.3 - Dezember Special

New Work Mannheim
New Work Mannheim
Öffentliche Gruppe

kuehlhaus AG - Digitalagentur

N7, 5-6 · Mannheim

Wie du uns findest

Direkt rechts neben der Einfahrt zum Q-Park Parkhaus findest du die Klingel zur kuehlhaus AG. Wir sind im 5.OG. Du musst klingeln damit wir dir den Fahrstuhl freischalten können.

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Ich möchte euch heute zum letzten #NewWork Meetup 2019 einladen.

Dieses mal möchte in zwei Runden a 3-4 Räume OpenSpace machen.

Für den letzten Slot habe ich einen langjährigen Freund von mir eingeladen. Andreas Loroch, Gründer von VORSPRUNGatwork. Wer das ist, was er mit seiner Organisation so macht und was ihr daraus mitnehmen könnt erfahrt Ihr am besten, wenn ihr mal kurz auf seiner Website vorbeischaut. Ich kann nur sagen: Es wird sich lohnen. ;-)

https://www.vorsprungat.work/

Dieser Event richtet sich an alle Neugierigen, die den kontinuierlichen Wandel in der Arbeitswelt aktiv gestalten wollen. An Menschen, die Interesse an einem Austausch auf Augenhöhe über neue Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen haben.

Wann finden die Treffen statt?

Es sind lokale Treffen die immer Werktags abends für 3-4 Stunden stattfinden und in ihrem Ablauf einem kleinen Open Space Format ähneln. Manchmal stehen sie unter dem Zeichen einer konkreten Frage, manchmal geht es ganz allgemein um das Oberthema: New Work.

Wie läuft ein Meetup ab?

Jedes Meetup ist einzigartig. Ein Meetup nutzt die Selbstorganisationsmechanismen von Unkonferenz-Formaten. D.h., wir verzichten auf starre Abläufe und Speakerpanels. Stattdessen bringen die Teilnehmer die Themen im Format Open Space (https://de.wikipedia.org/wiki/Open_Space) selbst ein und gestalten ihre Agenda entsprechend ebenfalls selbst.

Für gewöhnlich haben wir 3 Slots a 45 Minuten und jeweils 3 Themen pro Slot. So kommen wir auf 9 Themen die an einem Abend behandelt werden.

Entsprechend vielfältig und divergent läuft ein Meetup ab. Das heißt aber nicht, dass eine einzelne Session innerhalb eines Meetups nicht extrem zielgerichtet und konvergent ablaufen kann. Mal werden gemeinsame Projekte angestoßen, mal wird ein Fallbeispiel einer Führungskraft besprochen, mal ein Konzept ausgearbeitet, mal kontrovers diskutiert.

Wie hoch ist der Teilnehmerbeitrag?

Für die Getränke und Snacks stellen wir einfach eine kleine Kasse für eine Umlage auf. Manchmal sponsert sie auch der Gastgeber. Der Teilnehmerbeitrag ist nicht festgelegt. Du legst ihn selbst fest. Die meisten geben 5-10 Euro. Damit Du Deinen Beitrag besser wählen kannst, sorgt der Moderator für Transparenz über die Kosten.

Wir freuen uns, wenn Du dabei bist.
Christian