Coding Kata: Test Driven Development

Dies ist ein vergangenes Event

6 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Test Driven Development, wie geht das?
Lerne Test Driven Development an einem einfachen Beispiel anzuwenden. Wir geben eine sehr kurze Einführung und nehmen dich bei der Umsetzung an die Hand, denn beim selber machen lernt man am besten.

Wenn du Java programmieren kannst und auch schon mal einen JUnitTest geschrieben hast, bringst du die notwendigen Voraussetzungen mit. Freue dich auf einen Abend mit viel Spaß und noch mehr "Aha-" Momenten.

Wie immer gibt es Getränke, Pizza und Raum für spannende Unterhaltungen!

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Update:
Für die Kata stellen wir dir eine vorbereitete VM (auf USB-Stick) zur Verfügung. Alternativ kannst du auch auf deinem eigenen System coden.

Damit wir gleich mit der Kata starten können, bereite dein Gerät bitte im Voraus folgendermaßen vor:

Variante 1: Verwende unsere VM
* Virtualbox installieren (oder einen anderen Virtualizer, der VMs im .ova-Format verwenden kann)

Variante 2: Verwende dein eigenes System
* Java installieren
* Maven/Gradle installieren
* Eclipse oder andere IDE installieren (wir selbst verwenden für die Kata Eclipse)
* Projekt von github clonen: https://github.com/opitzconsulting/oc-expertcamp-tdd
* Code als Maven-/Gradle- Projekt in IDE importieren