Nächstes Meetup

Agile Software Engineering in der Cloud - Konferenztag
Anmeldung und Tickets nur über https://cloudundcrowd18.andrena.de/ Digitalisierung wälzt Märkte um, Digitalisierung schafft Gewinner und Verlierer. Die Fähigkeit der schnellen Übertragung, Neuentwicklung und Fortentwicklung von Geschäftsprozessen auf Basis der Cloud ist entscheidend: Sie bestimmt über Erfolg und Misserfolg, über das Wachstum oder sogar den Untergang von Unternehmen. Auf der Suche nach Lösungen – um nicht zu sagen, nach Allheilmitteln - wird häufig Agilität zum Schlagwort der Wahl. Agile Software Engineering wird von erfolgreichen Unternehmen seit ungefähr 10 Jahren systematisch in der Breite eingesetzt, technisch und organisatorisch erprobt und kontinuierlich fortentwickelt. Ein Gegenstand des Forschungsprojektes „Cloud und Crowd“ ist die Adaption dieser erfolgreichen Praxis für die Entwicklung mit Cloud Plattformen. Die Konferenz gibt Antwort auf die folgenden Fragen: Wie eignen sich die bekannten Cloud Plattformen für Agiles Software Engineering? Wie sieht ein geeignetes Tooling aus? Was muss ein agiles Projekt können? Wie komme ich zum richtigen Schnitt einer agilen Cloud-Architektur? Wie sieht eine professionelle agile Test-Architektur für Cloud-Anwendungen aus? Wie können Software-Entwickler industrietaugliche Plattformen als Marktplatz für ihre Entwicklung nutzen? Wie verändern Agilität und Digitalisierung die Zukunft der Arbeit? Außerdem erwarten Sie interessante Keynote Speaker: Dr. Jürgen Heymann, Chief Development Architect der SAP Cloud Plattform Dr. Michael Lang, Business Owner RIO Platform & Partner Integration Professor Andreas Boes vom ISF München Prof. Dr. Alexander Pretschner, TUM Die Teilnahme ist kostenfrei. Programm und Anmeldung unter https://cloudundcrowd18.andrena.de/

Design Offices, München Highlight Towers

Mies-van-der-Rohe-Straße 8 · München

Worum es bei uns geht

Das ObjektForum ist eine kostenlose Vortragsreihe der andrena objects ag - diese findet in Karlsruhe, Stuttgart, Frankfurt, Mannheim und München statt.

Bereits seit über 15 Jahren gibt das Forum Orientierungshilfen zu wichtigen Innovationen in der IT. Seit 2015 findet das ObjektForum auch in München statt.

Das ObjektForum ist eine Non-Profit-Veranstaltung. Wir bieten die Veranstaltung kostenfrei an und unsere Referenten verzichten auf eine Vergütung - daher bitten wir um eine Spende für wohltätige Zwecke.

Mitglieder (450)

Fotos (4)