Windows Virtual Desktop (WVD) - Virtuelle Desktopumgebung in Azure

Details

Windows Virtual Desktop ist ein Dienst, der die Desktop- und App-Virtualisierung revolutioniert.
Durch eine einfache Verwaltung, die Multi-User-Fähigkeit in Windows 10, Optimierungen für Office 365 ProPlus, Unterstützung für RDS-Umgebungen (Remote Desktop Services) sowie integrierte Funktionen für Sicherheit und Compliance wird WVD zu einem der bedeutsamsten Dienste für Unternehmen.
Doch was hat es tatsächlich mit dem neuen Microsoft Produkt auf sich?

Es erwartet euch:
• ein Überblick der neuen Technologie um Anwendungen und Desktops flexibel bereitzustellen
• welche Voraussetzungen dazu notwendig sind
• wie WVD sinnvoll eingesetzt werden kann
• welche Optimierung FSLogix hierbei bietet
• welchen Mehrwert Citrix zum Thema Deployment bietet
• wie sich WVD zum klassischen RDS (Remote Desktop Services) unterscheidet

Referentin: Jasmin Dietz, Division Manager Consulting, AppSphere AG

Vor Beginn des Meetups könnt ihr noch eine Führung durch die tollen Räumlichkeiten bei Microsoft in München mitmachen!

Ablauf:
Ab 17.00 Uhr Eintreffen, Verpflegung
17.30 Uhr Besichtigung Microsoft
18.00 -21.00 Uhr Meetup

Die Veranstaltung findet im Raum 0204 Chicago statt.

Hier findest du alle Informationen zur Anfahrt: https://shrtnr.link/Anfahrt_MeetupMUC/