addressalign-toparrow-leftarrow-rightbackbellblockcalendarcameraccwcheckchevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-small-downchevron-small-leftchevron-small-rightchevron-small-upchevron-upcircle-with-checkcircle-with-crosscircle-with-pluscrossdots-three-verticaleditemptyheartexporteye-with-lineeyefacebookfolderfullheartglobegmailgooglegroupsimageimagesinstagramlinklocation-pinm-swarmSearchmailmessagesminusmoremuplabelShape 3 + Rectangle 1outlookpersonJoin Group on CardStartprice-ribbonShapeShapeShapeImported LayersImported LayersImported Layersshieldstartickettrashtriangle-downtriangle-uptwitteruserwarningyahoo

Diese Gruppe ist für Dich und alle, denen das, was sie über Sexualität und Beziehungen in der Schule, den Medien oder durch andere gelernt haben, nicht genug war und die meinen, dass sie da noch viel lernen können. Das ist das, was wir von uns denken und je tiefer wir in diesem Buch vordringen, umso mehr Seiten bekommt es. Schreib es mit!

Gesellschaftlicher Leistunsgdruck, sehr problemorientierte Diskurse, tagtägliche Medientsunamis und verschobene (Rollen-)Bilder von uns selbst und voneinander und eine teils auch entfesselte Konsumspiritualität rufen nach einem Korrektiv. Das haben wir uns nicht einfach so ausgedacht.

Diese Gruppe starten wir nach unseren erfolgreichen Wir kommen dann mal später... a.k.a. Orgasmusworkshop mit mehreren Hunderten Teilnehmern (siehe Fotoalben) im Festivalsommer 2015, die uns gebeten haben, dass wir den Raum den wir dort eröffnet haben, auch andernorts eröffnen, weil es für sie schön war darin einfach mal nur zu sein, Dinge an- und auszusprechen, wo sonst gekichert oder weggeguckt wird . Über Sex reden schliesslich alle schon, über Sehnsüchte, Schwächen, kleine Unfälle und Enttäuschungen weniger gerne. Es geht uns einfach darum, alles was ist zu umarmen und sich treiben zu lassen im Mal-einfach-nix-wollen.

Unsere Workshops sind nicht die nächsten Future-NEO-Tantrakurse, nicht das Superorgasmusding mit Sprühsahne und auch kein Vegan Bondage mit totalem Loslassen und doppelten Netzstrumpf. Noch nicht, kann aber ja noch werden ;)

Für uns sind es augenöffnende Aufklärungsworkshops mit viel Wissensinput, mit berührenden Übungen für gemeinsame Hormonschwankungen und tiefergehende Tipps und Aufgaben für Zuhause, damit Du am Ball bleibst, falls es Dir gefällt, dass er zu rollen beginnt. Bei bester Stimmung für erwachsene Menschen mit kindlicher Neugier, für einen bewussteren Umgang mit unseren Körpern und Seelen. Und immer wieder mit feiner Musik.

Es war uns eine große Freude und wird es wieder sein!

Peu á peu, ohne Druck und ohne Ziel aber mit ganz vielen Möglichkeiten.

Wir freue uns auf Euch!

Jessi & Göran


Mache mit und sei der Erste, der von neuen Meetups erfährt
Melde dich via Facebook an, um es herauszufinden
Du stimmst den Benutzerbedingungenzu, indem du ein Meetup Konto eröffnest

Vergangene Meetups

Was gibt es Neues

 
Gegründet 7. Nov 2015

Mitglieder in diesem
Meetup sind auch bei:

Registrieren

Meetup Mitglieder, Anmelden

Mit der Registrierung erklärst Du Dich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Meetup einverstanden.