Worum es bei uns geht

The Scrum User Group 'Zentralschweiz' wants to build a community of Scrum and Agile people in Central- Switzerland, a place where we can get together and share and learn from each other.

We like to network, share our agile experiences and help others with challenges related to Agile adoption.

We talk about Scrum, Agile practices, Kanban, Lean principles, Agile Leadership and other topics relevant to agile development.

This is a public forum open to executives, managers, product owners, scrum masters, developers, and anyone interested in learning more about Scrum and Agile, regardless if you work in a multinational company or a small start up.

--> This group is generally run in english. We meet in Zug. <--

Bevorstehende Events (4)

Einführung in Scrum und Agilität (German)

Online event

Wegen grosser Nachfrage und gutem Teilnehmerfeedback wiederholen wir den Event!! :-D ------------------------------------------------------------------ Dies ist ein online Event. Wir nutzen zoom und Murals.co <-- Absolut Homeoffice tauglich - PC, Tablett oder Smartphone reichen zur Teilnahme. Wer sich vorgängig bei murals.co für einen Testaccount registriert und murals etwas testet, unterstütz den Flow der Session. ------------------------------------------------------------------- Wozu dient eigentlich die Agilität und Scrum? Was unterscheidet die beiden? Wo nutzt man Agilität und Scrum vorteilhaft und wo machen sie keinen Sinn? Woher kommt diese Entwicklung und welche Firmen nutzen die Agilität und agile Arbeitsmethoden bereits? Auf diese Fragen gehen wir in dieser etwas mehr als stündigen Session nach. Rede das nächste mal mit wenn es um Agilität und Scrum geht. Kenne die Unterschiede und erhalte Antwort zu Deine wichtigsten Fragen. --> Für alle die es schon lange interessiert hat aber noch nicht dazugekommen sind genaueres dazu zu lesen oder in Erfahrung zu bringen ist dieser online Event ideal. Philipp Engstler vermittelt sein Wissen und Erfahrungen mit Scrum und Agilität, die er sich über die letzten 10 Jahre als Führungskraft und agile coach und trainer aufgebaut hat. Mehr zu Philipp: https://flowdays.net/de/philipp-engstler Der Event ist kostenlos und auf 20 Teilnehmer limitiert.

Agile Leadership with Pete Behrens, CEC, CST and CAL Educator, Colorado, USA

This is an online Event - pre-announcement - Details will follow. Pete Behrens is a formal Board Member of the Scrum Alliance and Co-Creator of the Certified Agile Leadership Program at the Scrum Alliance. He runs the Agile Leadership Journey Community and teaches Leaders all over the World. I'm very happy to have him with us for our User-Group, this is great value. Details will follow soon. http://agileleadershipjourney.com/about#values

Einführung in Scrum und Agilität (German)

Online event

Wegen grosser Nachfrage und gutem Teilnehmerfeedback wiederholen wir den Event!! :-D ------------------------------------------------------------------ Dies ist ein online Event. Wir nutzen zoom und Murals.co <-- Absolut Homeoffice tauglich - PC, Tablett oder Smartphone reichen zur Teilnahme. Wer sich vorgängig bei murals.co für einen Testaccount registriert und murals etwas testet, unterstütz den Flow der Session. ------------------------------------------------------------------- Wozu dient eigentlich die Agilität und Scrum? Was unterscheidet die beiden? Wo nutzt man Agilität und Scrum vorteilhaft und wo machen sie keinen Sinn? Woher kommt diese Entwicklung und welche Firmen nutzen die Agilität und agile Arbeitsmethoden bereits? Auf diese Fragen gehen wir in dieser etwas mehr als stündigen Session nach. Rede das nächste mal mit wenn es um Agilität und Scrum geht. Kenne die Unterschiede und erhalte Antwort zu Deine wichtigsten Fragen. --> Für alle die es schon lange interessiert hat aber noch nicht dazugekommen sind genaueres dazu zu lesen oder in Erfahrung zu bringen ist dieser online Event ideal. Philipp Engstler vermittelt sein Wissen und Erfahrungen mit Scrum und Agilität, die er sich über die letzten 10 Jahre als Führungskraft und agile coach und trainer aufgebaut hat. Mehr zu Philipp: https://flowdays.net/de/philipp-engstler Der Event ist kostenlos und auf 20 Teilnehmer limitiert.

Field Report: Using Kanban in Scrum – a success story

In this report I describe how after months of unsuccessful attempts to achieve greater velocity and better predictability my Scrum team was finally able to make substantial improvements with the help of Kanban concepts and techniques. It was only after months of dissatisfaction and unhappiness that the pain level in the team and its internal clientele drove us to finally try some "experiments". The team agreed to apply a few Kanban techniques and see how these worked out. In a very short time considerable improvements were visible and measurable. One of the team members – in fact a very experienced Scrummer – put it like this: "I have never seen improvement as rapid as this – it's amazing." I look forward to telling you more about the history and role of the Scrum team and the techniques the team used to pull itself out of the mire. Bio Since 2013 Renzo Venini has worked for the Swiss health insurance company Helsana as Scrum Master, Agile coach and trainer, and Kanban Master. He began his career as a software developer and quickly became an expert in software development processes, methodologies, and architectures. Over a period of several years he developed cross-platform software development, integration, and CASE tools, principally in German-speaking countries. Subsequently he worked independently as consultant, software architect, and trainer. In parallel to his classic IT career he has studied and established an independent practice in body-centred psychotherapy (Core Energetics), Integral Systemics, and integral coaching (Spiral Dynamics). Today he combines his broad IT experience and coaching skills in the roles of Scrum Master and coach in Agile Adoption (Scrum, Kanban, SAFe, LeSS), and is in demand as a facilitator, enabler and transmitter of the Agile philosophy at all levels of the organisation.

Fotos (35)