Worum es bei uns geht

Die lokale Softwerkskammer in Köln ist Teil der großen Softwerkskammer.org Community, der Software Craftsmanship Bewegung in Deutschland. Wir treffen uns regelmäßig jeden 2. Montag im Monat ab 18:00.

Github Account: https://github.com/SWK-CGN
Twitter Account: @swkCologne
Software Crafters Slack: https://softwarecrafters.slack.com/ (Channel: #köln)
Einladung zum Slack via http://slack.softwarecraftsmanship.org/

Bevorstehende Events (1)

Integration Testing with Citrus and Sakuli (Sven Hettwer, Simon Hofmann)

Diesmal laden wir Euch zu einem Doppelpack ein. Ihr lernt gleich zwei coole Integration Testing Frameworks mit Vortrag und Workshop kennen. Um 18:00 Uhr öffnen wir die Türen. Um 18:15 Uhr wollen wir beginnen. Vortrag: Citrus & Sakuli 2.0 Beim Thema Softwaretests fängt es jenseits von Unit-Tests erst richtig an, spannend zu werden. Nicht erst, seit sich Microservices als beliebtes Architekturmuster durchgesetzt haben, ist die Sicherstellung des korrekten Zusammenspiels zwischen Softwarekomponenten und die Überprüfung der Funktionalität des Gesamtsystems eine der größten Herausforderungen beim Testen von Software. Simon Hofmann und Sven Hettwer geben einen Überblick über die Thematik und stellen dabei die beiden Open Source Frameworks Citrus (Integration Testing) und Sakuli 2.0 (End-to-End Testing & Application Monitoring) vor. Zwei Workshopgruppen – Citrus & Sakuli 2.0: Anschließend wird es zwei parallele Workshops geben, bei denen interessierte die ersten Schritte mit den jeweiligen Tools machen können und die Gelegenheit bekommen, ein Beispielprojekt mithilfe des jeweiligen Frameworks zu testen. Idealerweise bringen die Teilnehmer ein grundlegendes Verständnis der gängigen Tools im Java- und Node.js-Ökosystem und ein eigenes Notebook mit. Referenten: Sven Hettwer – www.twitter.com/SvenHettwer Sven ist Nerd, Senior Software Engineer bei Consol in Düsseldorf, Clean Code Enthusiast, Motorradfahrer, passionierter Koch und nicht zuletzt Liebhaber von Herausforderungen. Als Maintainer des Open Source Frameworks Citrus legt er großen Wert auf Testautomatisierungs- und CI/CD-Lösungen. Simon Hofmann - www.twitter.com/s1hofmann Simon ist Senior Software Engineer bei Consol in Müchen, ISQTB Certified Tester und Organisator des Agile Testing Munich Meetups. Neben Machine Learning und Bildverarbeitung interessiert er sich auch für erneuerbare Energien. Zudem ist er Maintainer der Open Source Frameworks Sakuli und nut.js. Links: https://citrusframework.org https://github.com/citrusframework/citrus https://www.consol.de/it-solutions/e2e-testing https://github.com/ConSol/sakuli Tipps zur Anfahrt und zum Parken: Um REWE digital auf dem Carlswerk zu finden, könnt Ihr euch folgendes Video anschauen, das den Weg vom Hauptzugang auf das Carlswerk zum REWE digital Gebäude zeigt: https://www.youtube.com/watch?v=NYhyyv96J1o­ Parken könnt ihr kostenpflichtig im Parkhaus auf dem Carlswerk. Einfach der Ausschilderung folgen. Ihr auch die Parkplätze auf dem Carlswerk nutzen, die für REWE digital / ZooRoyal reserviert sind. Dazu benötigt ihr aber einen Parkschein, den ihr ein paar Tage vor den Event unten als "Foto" finden werdet. Druckt den Parkschein aus, tragt euer Kennzeichen ein und legt ihn gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe.

Fotos (10)