Vergangenes Meetup

Women in tech – a view from the U.S. with Angie Chang

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

49 Personen haben teilgenommen

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Doors open: 19:00 - Talk starts: 19:30

Angie Chang is the founder of Bay Area Geek Girl Dinner, cofounder of Women 2.0, and is currently VP of Strategic partnerships of Hackbright Academy, an engineering school for women. In 2008, Angie Chang (https://www.linkedin.com/in/thisgirlangie)brought Girl Geek Dinners (http://www.girlgeekdinners.com/) to the San Francisco Bay Area – asking Google to sponsor the first Bay Area Girl Geek Dinner. The kickoff event hosted over 400 girl geeks at Google’s headquarters with girl geek speakers (https://www.youtube.com/watch?v=CbZfjMvaspo) onstage sharing advice. The Bay Area Girl Geek Dinners are hosted 2-3 times a month by a diverse set of companies including Google, Facebook, Yahoo!, Genentech, Palantir, Microsoft, Salesforce, Groupon, or SurveyMonkey.

Angie will share with us her experiences in the tech world and how the Geek Dinners strengthen the community of tech-oriented girls and women.

This talk will be in english!

ONLY WOMEN? We want to inspire women for technology and build a network. The atmosphere will be shaped from and by women. We do welcome men, but prefer them to be accompanied by at least two women. Help us to reach more tech-ladies!

__________

Die Amerikanerin Angie Chang (https://www.linkedin.com/in/thisgirlangie) ist Gründerin der Veranstaltungsreihe Bay Area Geek Girl Dinner, Mitbegründerin der Netzwerk-Plattform Women 2.0 und derzeit Vizepräsidentin für Strategische Partnerschaften der Hackbright Academy, einer Programmierschule für Frauen. Das erste Bay Area Geek Girl Dinner wurde von Google gesponsert, fand in der Google-Zentrale statt und über 400 Mädchen und Frauen haben als Teilnehmerinnen und Sprecherinnen teilgenommen.Mittlerweile finden die Bay Area Girl Geek Dinners 2-3 Mal pro Monat statt und werden von vielfältigen Unternehmen, darunter Google, Facebook, Yahoo!, Genentech, Palantir, Microsoft, Salesforce, Groupon und Surveymonkey, unterstützt. Die Geek Dinners fördern nicht nur das Netzwerken zwischen Mädchen und Frauen, sondern auch die Jobrekrutierung durch die Sponsorenfirmen. Die Geek Dinners stellen diejenigen Gruppen in den Fokus, die sich für das weibliche Unternehmertum einsetzen und Mädchen und Frauen für Technologie inspirieren wollen.

Angie wird mit uns ihre Erfahrungen in der Tech-Welt teilen und erzählen, wie die Geek Dinner die Gemeinschaft der tech-orientierten Mädchen und Frauen stärken.

Der Vortrag wird in englischer Sprache sein!

NUR FRAUEN? Wir wollen Frauen für Technik begeistern und eine Netzwerk aufbauen. Die Atmosphäre soll von und durch Frauen geprägt sein. Willkommen sind daher natürlich auch Männer, aber am liebsten in Begleitung von mindestens zwei Frauen. Helft uns mehr Tech-Ladies zu erreichen!