Worum es bei uns geht

Zwischen Juni und Mitte Oktober bietet der Gay Sport Zürich Trans* & Queer* Menschen am Montagabend zwei Bahnen zum freien Schwimmen an. Alle Geschlechter und Geschlechtsidentitäten sind willkommen – unabhängig von Transitionsstand oder Transitionsabsichten. Fühlt euch frei, jene Badebekleidung zu tragen, in der ihr euch am wohlsten fühlt, ob Lycra-Shirt oder weite Badehose ist einerlei! Hauptsache, keine Strassenbekleidung.

Wann​:

Montags, zwischen 20:00 – 21:00 Uhr

​12. Junibis ca. Oktober 2017

Wo:

Zürich

Voraussetzung:

du kannst schwimmen und bist mind. 14 Jahrealt

Umkleide​ zwei Garderoben (mit je drei Einzel-

​kabinen) nur für trans*schön nass.

Die Aufteilungder Garderoben erfolgt nach individueller Absprache vor Ort.

Toiletten​ Benutzung nach Zugehörigkeitsgefühl

Duschen ​Benutzung nach Zugehörigkeitsgefühl

Blickgeschütztes Hallenbad

​Kein öffentlicher Badebetrieb

​Privatsphäre ist gewährleistet

​Rollstuhlgängiges Hallenbad

​Schwimmmaterial vorhanden (gratis)

​Keine verbindliche Teilnahme

Preis​ Solibeitrag CHF 5.– pro Abend oder einmalige Gebühr von CHF 50.–

​Kässeli wird jeweils aufgestellt

​GSZ-Mitglieder sind beitragsbefreit

Mitglieder (34)

Fotos (1)