Vergangenes Meetup

Agile Verwaltung – agile Spielfelder in nicht-agilen Umfeldern

Dieses Meetup liegt in der Vergangenheit

61 Personen haben teilgenommen

COKREA

Nordendstrasse 64 - 80801 · München

Wie du uns findest

Parken auf der Strasse mit Parkschein (Tagesticket 10 - 18Uhr, 6€) oder im Parkhaus Park One, Amalienpassage, Türkenstraße 84, 80799 München. U-Bahn: U2 Hohenzollernplatz Tram: 27/28 Kurfürstenplatz Bus: 53/59 Kurfürstenplatz

Bild des Veranstaltungsortes

Details

Zum Abschluss unserer Meetups dieses Jahr haben wir uns ein Thema ausgesucht, das zeigt wie Agilität mit nicht agilen Welten zusammen passen.

Veronika Lévesque stellt uns vor wie agile Spielfelder in nicht-agilen Umfeldern aussehen können:

„Alles wird immer komplexer.“

„Unsere Leitung verlangt, dass wir mehr leisten. Aber mehr von dem, was schon jetzt nicht gut funktioniert, hilft uns nicht weiter.“ oder

„Es geht alles so schnell. Wir können kaum noch planen.“

Immer mehr Anforderungen Themen und Projekte wollen einfach nicht in die gewohnte Struktur passen. Sie bewegen sich im Zwischenraum zwischen Zuständigkeiten und Bereichen. Und sie bewegen sich schnell….
Zuweilen führt das dazu, dass sie im Rahmen der Organisation, wie sie ist, kaum zu bewältigen sind. Viele dieser Themen werden besonders in der Verwaltung als ‚zusätzlich‘, als ,nicht zur Aufgabe gehörend‘ oder einfach als ‚speziell‘ wahrgenommen. Aber solche Anforderungen sind gekommen, um zu bleiben. Die Verwaltung hat auch, aber nicht nur, mit branchenspezifischen Hindernissen zu kämpfen.

In der Auseinandersetzung mit 'agil' treffen viele Branchen und Berufsgruppen aufeinander - doch oft fehlt dort die öffentliche Verwaltung. Der Verein Forum Agile Verwaltung hat sich 2016 gegründet, um herauszufinden, warum das so ist und um Übersetzungshilfe zu leisten. Und um zu zeigen, dass agile Wege und Werkzeuge auch in nicht-agilen Umfeldern sinnvoll greifen und im besten Fall "lindern" können. Agile Spielfelder – Haltungen, Methoden und Handlungsoptionen – können auch in kleinen Dosen viel bewirken.

-------------------------
Auch diesmal sind wir wieder im COKREA und lassen uns dort mit Speis und Trank verwöhnen.

Zeitplan:
18:30 Einlass - Ankommen - Getränke und leckere Snacks zum Geniessen warten auf euch

19:00 Start des Meetups

19:10 Agile Verwaltung – agile Spielfelder in nicht-agilen Umfeldern
mit anschließender Diskussion

22:00 Ende

Wir freuen uns sehr über eure Teilnahme.

Liebe Grüße,

Matthias und Christiane

------------------------

Veronika Lévesque,

Organisationsberaterin und Projektleiterin mit einer Vorliebe für Fragen, für die es noch keine fertige Antwort gibt. Begeisterte Grenzgängerin: Unterwegs in 4 Ländern und 3 Sprachen und in den Zwischenräumen zwischen Disziplinen.

Themen u.a: Transformation, Organisations- und Entwicklungshandwerk, Umgang mit Nicht-Planbarem, Agile Verwaltung, Agil in nicht-agilen Umwelten und Fehler machen schlauer.

Seit 1998 aktiv als Spezialistin für Organisationsentwicklung mit den Schwerpunkten, Changemaking, Projektleitung und -design, Visualisierung und Koordination multiprofessioneller Teams. 15 Jahre in verschiedenen Bereichen der Öffentlichen Verwaltung, vorher in den Branchen Bildungsmanagement, Spedition und Logistik, Softwareentwicklung und Personalberatung unterwegs.

Kontakt: Xing, [masked], www.agile-verwaltung.org